Fandom

VroniPlag Wiki

Mb/Fragment 186 16

< Mb

31.380Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
KeineWertung
Bearbeiter
fret
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 186, Zeilen: 16-22
Quelle: Spies 2005
Seite(n): 0, Zeilen: 0
So hat sie beispielsweise gegen einen Mobilfunkanbieter eine Geldbuße von S 50,000 verhängt, weil dieser in einem Gebiet in Arizona „wissentlich und willentlich“ der zuständigen Notrufzentrale nicht die erforderlichen Kundendaten zur Verfügung gestellt hat.642 Eine weitere Sanktionsmöglichkeit der FCC ist die sog. „Seize and Desist“-Order, wonach ein Voice over IP-Provider vom Netz genommen werden könnte.

642 Spies, MMR aktuell 11/2005, VIII, IX.

[...] z.B. hat die FCC kürzlich gegen Sprint eine Geldbuße von US$ 50,000 verhängt, weil Sprint in einem Gebiet in Arizona „wissentlich und willentlich” der Notrufzentrale PSAP nicht die erforderlichen Kundendaten zur Verfügung gestellt hat. [...] Ein weiterer Sanktionshebel der FCC ist (alternativ oder kumulativ), dass die FCC eine sog. „Seize and Desist”-Order verhängt. Diese Order wäre an die US-Carrier gerichtet mit dem Ziel, dass diese Carrier den VoIP-Provider vom Netz nehmen.
Anmerkungen
Sichter

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki