Fandom

VroniPlag Wiki

Md/Fragment 008 01

< Md

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Singulus
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 8, Zeilen: 1-6
Quelle: Schönitz-Krause 2002
Seite(n): 8, Zeilen: 1-9
[Pathogenetisch wichtige Faktoren für die urämische] Herzkrankheit sind die anhaltende chronische Druck- bzw. Volumenbelastung, wie sie beispielsweise bei der renalen Hypertonie bzw. bei renaler Anämie sind. Dazu kommen als weitere Faktoren das Shuntvolumen, interdialytische Überwässerung, die metabolischhormonellen Veränderungen, die Urämietoxine und die Veränderungen des Elektrolyt-und Säure-Basenhaushaltes sowie Wachstumsfaktoren wie Angiotensin II, Noradrenalin, Insulin, advanced glycation endproducts und Endothelin (Wanner 2000).

Wanner C. Pathogenese der Arteriosklerose-welche Rolle spielt die Niereninsuffizienz. Klinikarzt 2000;29:230-233

Pathogenetisch gelten die anhaltende chronische Druckbelastung durch die renale Hypertonie, die Volumenbelastung bei renaler Anämie, Shuntvolumen durch arteriovenöse Fisteln, interdialytische Überwässerung, die metabolischhormonellen Veränderungen durch den sekundären Hyperparathyreoidismus, die Urämietoxine und die Veränderungen des Elektrolyt -und Säure- Basenhaushaltes als wichtigste Faktoren.

Daneben sind Mediatoren (Wachstumsfaktoren), wie Angiotensin II, Noradrenalin, Insulin, advanced glycation endproducts und Endothelin bekannt, die die urämische Herzkrankheit begünstigen (83).


(83)Wanner C: Pathogenese der Arteriosklerose-welche Rolle spielt die Niereninsuffizienz. Klinikarzt 29 (2000) 230-233

Anmerkungen

Ohne Angabe der Quelle. Inhaltlich identisch, anfangs etwas umformuliert.

Sichter
(Singulus) Schumann

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki