FANDOM


Neurobiologische Wirkmechanismen antidepressiver Therapieverfahren

von Prof. Dr. Dr. Martin Ekkehard Keck

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Mek/Fragment 044 21 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2017-10-05 14:36:14 Schumann
Droste 2003, Fragment, Gesichtet, Mek, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
MekHunter
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 044, Zeilen: 21-25, 29-30
Quelle: Droste 2003
Seite(n): 048, Zeilen: 03-09, 22-25
Um Rezeptormessungen mittels des 3H-Steroid-Bindungsassays durchführen zu können, müssen die Versuchstiere adrenalektomiert werden, um kein endogenes Kortikosteron aufzuweisen. Hierzu wurde unter Halothan-Narkose auf der Höhe der Nebennieren bilateral ein kleiner Schnitt gesetzt. Diese wurden aus dem perirenalen Fettgewebe entnommen, anschließend erfolgte der Wundverschluss über Klammern. [...] Nach Präparation der Hypophyse wurden die Gehirne umgehend in verschiedene Areale (Hippocampus, Hypothalamus, Amygdala, frontaler Kortex, [Neokortex) dissektiert, welche sofort in flüssigem Stickstoff schockgefroren und anschließend bei -80°C aufbewahrt wurden.] Um Rezeptor-Messungen mittels des 3H-Steroid-Bindungs-Assays durchführen zu können, müssen von endogenem Corticosteron freie Tiere verwendet werden. Aus diesem Grund wurden die Versuchstiere adrenalektomiert. Hierzu wurde auf der Höhe der Nebenniere beidseitig ein kleiner Schnitt gesetzt, über welchen der Zugang zur Nebenniere ermöglicht wurde. Sie wurden aus dem Fettgewebe entnommen, und anschließend die Wunden mit steriler Nähseide (Perma-Handseide, Ethicon, D.) verschlossen und zugeklammert.

[...]

Die Gehirne der Tiere wurden in verschiedene Areale (Hippokampus, Hypothalamus, frontaler Kortex, Amygdala und Neokortex) dissektiert, die sofort in flüssigem Stickstoff schockgefroren und anschließend bei -80°C aufbewahrt wurden.

Anmerkungen

Text wird teilweise wörtlich übernommen und im weiteren Verlauf im gleichen logischen Duktus fortgeführt. Keine Quellenangabe. Bei der Aufzählung in der Klammer im letzten Satz wird "Hippokampus" mit c geschrieben und die Reihenfolge umgestellt.

Sichter
(MekHunter) Schumann


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Schumann, Zeitstempel: 20171005143740


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.