Wikia

VroniPlag Wiki

Mh/Herausragende Fundstellen

Diskussion25
21.500Seiten in
diesem Wiki

< Mh

  • Es gibt umfangreiche Übernahmen auch aus einer Dissertation (Unser 1999). Der Text wird dabei meist etwas umformuliert, bleibt aber inhaltlich identisch zur Quelle. Insbesondere die zahlreichen Literaturverweise sind meist in ihrer Gesamtheit unverändert übernommen. Herausragende Beispiele:
  • Fünf Seiten sind aus der englischsprachigen Quelle Hommes (2005) übernommen (Seiten 213, 214, 215, 216, 217). Ein Quellenverweis ist nicht vorhanden.
  • Häufig wurde auch aus einer Habilitationsschrift (Fischer 2004) übernommen. Typischerweise ist der Text leicht gekürzt und angepasst. Ein Quellenverweis fehlt entweder gänzlich, oder er bezieht sich nur auf einen kleinen Teil der Übernahme. Herausragende Beispiele:
    • Fragment_025_09: Es werden Fußnoten und Argumentationsketten übernommen.
    • Fragment_027_01: Gekürzte Übernahme mit Belegen, Verweis auf Quelle nur für einen kleinen Aspekt
    • Fragment_034_16: Übernahme einer ganzen Passage inkl. deren Literaturverweisen.
    • Fragment_070_01: Literaturverweise und Anmerkungen wurden mitübernommen
    • Fragment_067_18: Anlehnung ohne Verweis auf Quelle.
  • Ähnlich umfangreich wurde aus der Dissertation Schmidt (2003) übernommen. Typischerweise wurde der Wortlaut modifiziert, aber der Inhalt samt Fußnotenapparat seitenweise übernommen. Ein Quellenverweis fehlt meist, wenn nicht, dann bezieht er sich nicht auf die gesamte Übernahme. Herausragende Beispiele:
    • Seite 103: Übernahme einer ganzen Seite samt 24 Literaturverweisen
    • Weitere ganzseitige Übernahmen sind z.B. die Seiten: 93, 94 und 95
    • Seiten 108, 109 und 110: Hier wird ein erheblicher Teil des Kapitels zur "Marktmikrostrukturtheorie" mit übereinstimmender Semantik aber abgeänderter Syntax mitsamt Literaturverweisen übernommen.
  • Es finden sich auch längere Übernahmen aus einer Publikation des Doktorvaters Peter Roßbach (Roßbach (2001). Es werden zwar Verweise auf diese Quelle eingestreut, doch machen sie den Umfang der Übernahmen nicht klar (Seiten 126, 127, 128).
  • Fragment_096_01: Fast eine ganze Seite kann der Quelle Oehler Unser (2002) zugeordnet werden, wobei eine Fußnote (Fragment_096_109) aus einer anderen Quelle übernommen wurde.

IllustrationBearbeiten

Folgende Grafik illustriert das Ausmaß und die Verteilung der dokumentierten Fundstellen. Die Farben bezeichnen den diagnostizierten Plagiatstyp:
( rot=Verschleierung, blau=Übersetzungsplagiat, gelb=Bauernopfer)

Mh col

Die Nichtlesbarkeit des Textes ist aus urheberrechtlichen Gründen beabsichtigt.

Zum Vergrößern auf die Grafik klicken.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki