Wikia

VroniPlag Wiki

Mm/Fragment 107 15-23

< Mm

31.147Seiten in
diesem Wiki
Diskussion0


Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 107, Zeilen: 15-23
Quelle: Bracher 1955
Seite(n): 230, Zeilen: 4-12
[...] doch die unübersehbare Frontierliteratur, die daraus erwachsen war und auch das europäische Bild von der Neuen Welt beeinflußt hatte, ist in sich ein politisch-ideologischer Faktor ersten Ranges geworden. Besonders in Turners Werk fand das Doppelkonzept der Aufklärung Rousseauscher Prägung in seiner durchaus zwiespältigen Profilierung Ausdruck: Auf der einen Seite als Ausbreitung der durch die Vernunft geleiteten und vollendeten Zivilisattion im Dienste des Fortschritts der Menschheit, auf der anderen Seite als romantisch-agrarische Idee einer Rückkehr zur reinen, unverdorbenen Natur als dem tiefsten Quell progressiver Vitalität.[FN 168]

[FN 168: Vgl. K. D. Bracher: Der „Frontier-Gedanke": Motiv des amerikanischen Fortschrittsbewußtseins. Ein ideologienkritischer Versuch, Zeitschrift für Politik, vol. 2, (1955), S. 230.]

Die unübersehbare Frontierliteratur, die daraus erwuchs und auch das europäische Bild von der Neuen Welt beeinflußte, ist in sich ein politisch-ideologischer Faktor von erster Bedeutung geworden. In ihr gewann das Doppelkonzept der Aufklärung Rousseauscher Prägung in seiner durchaus zwiespältigen Profilierung Ausdruck: Ausbreitung der durch die Vernunft geleiteten und vollendeten Zivilisation im Dienste des Fortschritts der Menschheit, auf der anderen Seite die romantisch-sentimentale Idee von einer Rückkehr zur reinen, unverdorbenen Natur als dem tiefsten Quell fortschrittsträchtiger Vitalität.
Anmerkungen

Es handelt sich um ein fettes Zitat mit unwesentlichen Abänderungen - die Frage stellt sich natürlich, warum Mm diese durchgeführt hat; die Quelle wird auch in einer Fußnote angegeben. Aber: das Zitat ist nicht als solches gekennzeichnet, Passagen des Originalwerks werden im Wortlaut auch vorher und nachher gebracht, dann allerdings ohne (oder nur mit unzulänglichem) Quellenverweis. Fazit: die Gedanken des Doktorvaters sind für den Leser/die Leserin nicht mehr von denen der Autorin zu unterscheiden.

Sichter

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki