Fandom

VroniPlag Wiki

Mm/Mathiopoulos-1987/172

< Mm | Mathiopoulos-1987

31.380Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Amerika: das Experiment des Fortschritts

von Margarita Mathiopoulos

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
F · S · K
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende



Typus
ÜbersetzungsPlagiat
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 172, Zeilen: 14-20
Quelle: Huntington 1981
Seite(n): 4, Zeilen: 6-12
Gleichzeitig waren und sind die Werte der American Creed im Gegensatz zu den Werten anderer Gesellschaften liberal, atomistisch, demokratisch, egalitär und von daher auch vor allem antigouvernemental und antiautoritär von Ursprung aus. Während andere Ideologien etablierte Autoritäten und Institutionen legitimierten, diente die American Creed dazu, eine revolutionäre Verfassungsordnung zu schaffen, die jegliche hierarchische, Zwangs- oder Autoritäts-Strukturen gesetzlich ausschloß. Second is the substance of those ideals. In contrast to the values of most other societies, the values of this Creed are liberal, individualistic, democratic, egalitarian, and hence basically antigovernment and antiauthority in character. Whereas other ideologies legitimate established authority and institutions, the American Creed serves to delegitimate any hierarchical, coercive, authoritarian structures, including American ones.
Anmerkungen

Trotz unterschiedlicher Sprachen offensichtlich identischer Inhalt. Obwohl Huntington als "Kronzeuge" des aktuellen Kapitels immer wieder erwähnt wird und die vorliegende Passage gleich zu Beginn des Huntingtonschen Buches zu finden ist, unterbleibt an dieser Stelle jeder Hinweis auf die Quelle.

Sichter




Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 172, Zeilen: 21-33
Quelle: Huntington 1981
Seite(n): 33, Zeilen: 17-29
Der Kern der amerikanischen Verfassung war die Einschränkung von „governmental power through fundamental law".[FN 6] Der Kern des amerikanischen Liberalismus war, wie Bernard Bailyn das Fortschrittsargument der Amerikanischen Revolution zusammenfaßte, „freedom from governmental control, the vindication of liberty against power". Der Kern des amerikanischen Individualismus bedeutete das Recht eines jeden Menschen, in Übereinstimmung mit seinem Gewissen zu handeln und sein Schicksal frei von äußeren Zwängen zu lenken, ohne freilich die Rechte anderer Menschen dabei zu verletzen. Der Kern der amerikanischen Gleichheitsidee war die Zurückweisung des Gedankens der Machtausübung eines Menschen über einen Mitmenschen. Der Kern der amerikanischen Demokratie war „popular control over government, directly or through representatives, and the responsiveness of governmental officials to public opinion."[FN 7]

[FN 6: Siehe hierzu: Charles H. Hendel: An Exploration of the Nature of Authority, in: C. J. Friedrich (ed.): Authority, Cambridge, Mass., 1958; S. 4-5; S. P. Huntington, op. cit., (Kap.: The Gap: The American Creed versus Political Authority), S. 33 ff. (Zitat S. 33).]

[FN 7: Vgl. S. P. Huntington, op. cit., S. 33; S. M. Lipset, op. cit., S. 277 ff.]

The essence of constitutionalism is the restraint of governmental power through fundamental law. The essence of liberalism is freedom from governmental control - the vindication of liberty against power, as Bernard Bailyn summed up the argument for the American Revolution. The essence of individualism is the right of each person to act in accordance with his own conscience and to control his own destiny free of external restraint, except insofar as such restraint is necessary to ensure comparable rights to others. The essence of egalitarianism is rejection of the idea that one person has the right to exercise power over another. The essence of democracy is popular control over government, directly or through representatives, and the responsiveness of governmental officials to public opinion.
Anmerkungen

Was wie eine Mischung aus Mm mit zwei prägnanten Formulierungen von Huntington und einer Prise - wie sich beim Vergleich herausstellt, teilweise falsch - eingestreuten Baileyn aussieht, ist purer Huntington: hier haben wir ein Mix aus klassischem Bauernopfer und Übersetzungsplagiat.

Sichter


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite

Eine finale Sichtung dieser Seite erfolgte noch nicht!
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Kybot, Zeitstempel: 20121229144635

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki