Fandom

VroniPlag Wiki

Mra/Fragment 301 09

< Mra

31.388Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verschleierung
Bearbeiter
SleepyHollow02
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 301, Zeilen: 9-20
Quelle: Wikipedia Millî Görüş 2014
Seite(n): online, Zeilen: 0
Deutsche Verfassungsorgane werfen Milli Görüs eine „ideologisierte Interpretation“ des Islam vor, wo es Ziel sei, die weltliche Ordnung zu überwinden und durch ein islamisches Gemeinwesen zu ersetzen. Bei der Generalversammlung der IGMG im April 2001 hätte Erkaban1402 eine Islamisierung Europas durch muslimische Einwanderung angedeutet.1403 IGMG-Funktionäre dürfen gemäß eines Beschlusses des Verwaltungsgerichtshofs Mannheim wegen „Demokratiegefährdung“ nicht nach Deutschland eingebürgert werden. Seit März 2009 wurde bekannt, dass die Münchner Staatsanwaltschaft gegen den deutschen IGMG-Generalsekretär Ücüncü und weitere Funktionäre islamischer Organisationen wegen des Verdachts auf Bildung einer kriminelle Vereinigung ermittelte. Ihnen wird vorgeworfen, in Deutschland auf illegalem Wege Geld zur Weiterleitung an militante islamistische Gruppen wie Hamas gesammelt zu haben.

1402 Necmettin Erkaban veröffentlichte 1973 ein Buch mit dem Titel „Milli Görüs“, was „Nationale Sicht“ bedeutet. Die von ihm gerechte Ordnung soll ein umfassendes, soziales, ökonomisches und politisches Regelungssystem beinhalten, das auf islamischer Grundlage beruht.

1403 Verfassungsschutzbericht 2009, 265

So dürfen IGMG-Funktionäre gemäß einem Beschluss des Verwaltungsgerichtshofs Mannheim wegen „Demokratiegefährdung“ nicht nach Deutschland eingebürgert werden.[36] [...]

Deutsche Verfassungsschutzorgane werfen Millî Görüş eine „ideologisierte Interpretation“ des Islam vor. Ziel sei es, „die weltliche Ordnung zu überwinden und durch ein islamisches Gemeinwesen zu ersetzen.“[37] Bei der Generalversammlung der IGMG im April 2001 hätte Erbakan eine Islamisierung Europas durch muslimische Einwanderung angedeutet.[38]

[...]

Seit März 2009 wurde bekannt, dass die Münchner Staatsanwaltschaft gegen den deutschen IGMG-Generalsekretär Ücüncü und weitere Funktionäre islamischer Organisationen wegen des Verdachts auf Bildung einer kriminellen Vereinigung ermittelte. Ihnen wurde vorgeworfen, in Deutschland auf illegalem Wege Geld zur Weiterleitung an militante islamistische Gruppen wie Hamas gesammelt zu haben.[44]


36 N.N.: Kein deutscher Bürger. In: die tageszeitung. 23. Juli 2008, S. 6.

37 Verfassungsschutzbehörde, Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport (Hrsg.): Ideologie & Ziele der IGMG. ohne Datum (http://www.verfassungsschutz.niedersachsen.de/master/C806041_N9338894_L20_D0_I541.html, abgerufen am 22. August 2008).

38 Verfassungsschutzbericht 2001, Seite 147

44 http://www.faz.net/s/Rub594835B672714A1DB1A121534F010EE1/Doc~E824E2D45D43B4407AE5B9D5D685D157E~ATpl~Ecommon~Scontent.html Ermittlungen gegen „Millî Görüş“ - Islamkonferenz im Zwielicht (FAZ 31. 03 2009)

Anmerkungen

Kein Hinweis auf die Quelle.

Der Beschluss des VGH Mannheim ist in der Wikipedia nur sekundär nach einem Pressebericht zitiert. In einer juristischen Arbeit wäre das anfängerhaft, so dass folgerichtig eine Referenz einfach ganz fehlt.

Sichter
(SleepyHollow02) Schumann

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki