Fandom

VroniPlag Wiki

Mw/011

< Mw

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Deutschland- und Ostpolitik der ersten großen Koalition in der Bundesrepublik Deutschland (1966-1969)

von Dr. Martin Winkels

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Mw/Fragment 011 29 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2013-11-27 21:40:25 WiseWoman
Fragment, Gesichtet, Mw, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Schönhoven 2004, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hotznplotz, Frangge
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 011, Zeilen: 29-33
Quelle: Schönhoven 2004
Seite(n): 032, Zeilen: 07-13
In der Deutschlandpolitik entbrannte an dem bundesdeutschen Alleinvertretungsanspruch ein kaum lösbarer Koalitionskonflikt, auch wenn der Briefwechsel Stoph-Kiesinger im Sommer 1967 auf eine Auflockerung der innerdeutschen Fronten und auf eine Annäherung der unterschiedlichen Positionen von CDU/CSU und SPD hingedeutet hatte. [...] in der Deutschlandpolitik entzündete sich an [...] dem [...] Alleinvertretungsanspruch der Bundesrepublik ein unlösbarer Koalitionskonflikt, obwohl der Briefaustausch mit der DDR-Führung im Sommer 1967 zunächst auf eine Auflockerung der innerdeutschen Fronten und auf eine Annäherung der unterschiedlichen Standpunkte von SPD und Unionsparteien

hingedeutet hatte.

Anmerkungen

keine Quellenangabe

Sichter
Frangge


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hotznplotz, Zeitstempel: 20111207161533

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki