Fandom

VroniPlag Wiki

Mw/090

< Mw

31.371Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Deutschland- und Ostpolitik der ersten großen Koalition in der Bundesrepublik Deutschland (1966-1969)

von Dr. Martin Winkels

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Mw/Fragment 090 03 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 10:59:40 Kybot
Fragment, Gesichtet, Hildebrand 1984, Mw, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hotznplotz, Frangge
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 090, Zeilen: 01-05
Quelle: Hildebrand 1984
Seite(n): 269, Zeilen: re. Sp., 36-41
Die Problemstellungen, die im politischen Entscheidungsfindungsprozess nicht einvernehmlich zu klären waren, wurden für die Große Koalition zu einem existenziellen Problem. Daher mussten solche Probleme, solange am Fortbestand dieser Koalition festgehalten werden sollte, ausgeklammert werden. Was freilich auf diesem Weg des Regierens per Kompromiß nicht zu erreichen war, wurde für die Große Koalition zu einem unverdaulichen Thema und stellte

ihr umgehend die Existenzfrage. Daher mußten solche Probleme, solange am Erhalt der Regierung Interesse bestand, einfach ausgeklammert werden.

Anmerkungen

Keine Quellenangabe. Der folgende Satz weist auch noch eine gewisse Ähnlichkeit zu der Quelle auf.

Sichter
Frangge

[2.] Mw/Fragment 090 12 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 10:59:42 Kybot
Fragment, Gesichtet, Mw, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Schönhoven 2004, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hotznplotz, Frangge
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 090, Zeilen: 09-12
Quelle: Schönhoven 2004
Seite(n): 013, Zeilen: 30-34
Jedoch veranschaulicht die sehr spannungsreiche und mit vielen Konflikten beladene Historie dieser Regierungskonstellation auch, weshalb Konflikte in einer von Konkurrenz geprägten parlamentarischen Demokratie nicht langfristig

ausgeklammert werden können.

Andererseits veranschaulicht die spannungsreiche Geschichte dieses Parteienbündnisses aber auch, weshalb Konflikte in einer von Konkurrenz geprägten parlamentarischen Demokratie nicht auf Dauer stillgelegt werden können [...].
Anmerkungen

keine Quellenangabe

Sichter
Frangge

[3.] Mw/Fragment 090 13 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-06 17:57:36 Kybot
Fragment, Gesichtet, Hildebrand 1984, Mw, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Frangge, Hotznplotz
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 090, Zeilen: 13-14
Quelle: Hildebrand 1984
Seite(n): 268, Zeilen: re. Sp., 19-24
In der Großen Koalition war es viel schwieriger als in anders konstruierten Regierungsbündnissen, durch Mehrheitsbeschlüsse Entscheidungen zu erzielen. In der Großen Koalition mußte es noch weit schwieriger sein als in anders konstruierten Regierungsbündnissen [...], durch Mehrheitsbeschlüsse zu Entscheidungen zu gelangen.
Anmerkungen

keine Quellenangabe

Sichter
Hotznplotz


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hotznplotz, Zeitstempel: 20111110174810

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki