Fandom

VroniPlag Wiki

Mw/141

< Mw

31.369Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Deutschland- und Ostpolitik der ersten großen Koalition in der Bundesrepublik Deutschland (1966-1969)

von Dr. Martin Winkels

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Mw/Fragment 141 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 11:01:20 Kybot
Fragment, Gesichtet, Hacke 1993, Mw, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hotznplotz, Frangge
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 141, Zeilen: 01
Quelle: Hacke 1993
Seite(n): 152, Zeilen: 06-10
[Gegenüber dem kommunistischen, jedoch blockfreien Jugoslawien war die für die osteuropäischen] Staaten entwickelte “Geburtsfehlertheorie“ damit nicht mehr zu rechtfertigen.[FN 617]


[FN 617]: Noack, Paul, Deutsche Außenpolitik seit 1945, Stuttgart 1972, S. 70.

Zwar kam es zu Beginn 1968 noch zur Aufnahme diplomatischer Beziehungen mit Jugoslawien, aber gegenüber dem kommunistischen, jedoch blockfreien Jugoslawien war die für die osteuropäischen Staaten gedachte Geburtsfehlertheorie nicht mehr zu rechtfertigen.
Anmerkungen

Fortsetzung von Fragment 140 28 (s. Anm. dort); FN-Verweis auf Noack 1972, S. 70 dient der Verschleierung.

Sichter
Frangge


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hotznplotz, Zeitstempel: 20111128175554

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki