Fandom

VroniPlag Wiki

Mw/220

< Mw

31.377Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Deutschland- und Ostpolitik der ersten großen Koalition in der Bundesrepublik Deutschland (1966-1969)

von Dr. Martin Winkels

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Mw/Fragment 220 22 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-06 18:01:35 Kybot
Fragment, Gesichtet, Mw, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Schönhoven 2004, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hotznplotz, Frangge
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 220, Zeilen: 22-29
Quelle: Schönhoven 2004
Seite(n): 393; 394, Zeilen: 34-37; 01-05
In der SPD und FDP verstärkten sich im Gegensatz zur CDU/CSU jedoch seit 1966 die Forderungen nach einer Korrektur der deutschen Position zur Oder-Neiße-Grenze, wobei die Beweggründe zwischen moralischen Motiven bis hin zu pragmatischen und ökonomischen Erwägungen variierten. Sowohl in der SPD wie in der FDP mehrten sich die Stimmen, die eine Wiederherstellung Deutschlands in den Grenzen von 1937 weder für möglich noch für erstrebenswert erachteten, und die sich dafür einsetzten, durch die Anerkennung der Nachkriegsrealitäten die Aussöhnung mit den osteuropäischen Nachbarn voranzubringen. Forderungen nach einer Korrektur der bundesrepublikanischen Positionen [...] zur Oder-Neiße-Grenze waren seit der Mitte der sechziger Jahre immer häufiger erhoben worden, wobei die Motive von moralischen Aspekten bis zu handfesten politischen Kosten- [Seite 394] Nutzen-Überlegungen reichten. Sowohl in der FDP wie in der SPD mehrten sich die Stimmen, die eine Wiederherstellung des Deutschen Reiches in den Grenzen von 1937 weder für möglich noch für wünschenswert hielten und dafür plädierten, durch die Anerkennung der Nachkriegsrealitäten einen Beitrag zur Aussöhnung mit den osteuropäischen Nachbarn zu leisten.
Anmerkungen

keine Quellenangabe

Sichter
Frangge


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hotznplotz, Zeitstempel: 20111211131142

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki