Fandom

VroniPlag Wiki

Mw/247

< Mw

31.354Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Deutschland- und Ostpolitik der ersten großen Koalition in der Bundesrepublik Deutschland (1966-1969)

von Dr. Martin Winkels

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Mw/Fragment 247 13 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 11:04:05 Kybot
Fragment, Gesichtet, Mw, SMWFragment, Schmoeckel Kaiser 1991, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Frangge, Dr. I. Jones, Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 247, Zeilen: 13-15
Quelle: Schmoeckel Kaiser 1991
Seite(n): 190, Zeilen: 25-28
Mitte Februar 1968 kam eine SED-Delegation aus Ostberlin nach Rom, um sich von der PSU berichten zu lassen, was die SPD an neuen deutschland- und ostpolitischen Vorstellungen in ihren bisherigen Gesprächen mit der PSU dargelegt hatte.[FN 1092]

[FN 1092:] Timmermann, Heinz, Im Vorfeld der neuen Ostpolitik - Der Dialog zwischen italienischen Kommunisten und deutschen Sozialdemokraten 1967/68. In: Ost-Europa, Band 6, 1971, S. 388-399, hier S. 394.

Schon Mitte Februar 1968 kam eine SED-Delegation aus Ostberlin nach Rom, um sich von ihren italienischen Genossen berichten zu lassen, was die SPD an neuen außenpolitischen Vorstellungen in ihren bisherigen Kontakten dargelegt hatte.[FN 7]

[FN 7] Heinz Timmermann, Im Vorfeld der neuen Ostpolitik - Der Dialog zwischen italienischen Kommunisten und deutschen Sozialdemokraten 1967/68, in: OST-EUROPA Nr. 6/1971, S. 394

Anmerkungen

Identische Textpassagen über jeweils einmal 13 und 8 Wörter und auch ansonsten nur marginale Unterschiede. Der Verdacht der Übernahme der Textstelle samt Referenz auf Timmermann aus Schmoeckel/Kaiser liegt nahe. Auch für den prinzipiell noch möglichen Fall, dass Mw und S./K. hier Timmermann (Quelle liegt nicht vor) "paraphrasieren", hätte Mw eine wörtliche Übernahme kenntlich machen müssen. (Fundstelle wurde über google.books überprüft.) -Jones Stelle bei Timmermann 1971, S. 394 "Die SED akzeptierte die Sondierungen der KPI und schickte auf Einladung Longos am 14. Februar 1968 eine Delegation zu ausführlichen, zwölf Tage dauernden Gesprächen nach Rom." -Frangge

Sichter
Jones

[2.] Mw/Fragment 247 19 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-08 12:20:19 Sotho Tal Ker
BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, Kroegel 1997, Mw, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Frangge, Hotznplotz
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 247, Zeilen: 19-23
Quelle: Kroegel 1997
Seite(n): 214, Zeilen: 39-42
Dabei ging es nicht nur um die Frage der Zulassung einer Kommunistischen Partei in der Bundesrepublik, sondern auch um die Einflussmöglichkeiten von Kommunisten in den Gewerkschaften der Bundesrepublik sowie um das künftige Verhältnis zwischen den beiden Arbeiterparteien SPD und SED.[FN 1093]


[ [FN 1093]: Kroegel, Dirk, Einen Anfang finden! Kurt Georg Kiesinger in der Außen- und Deutschlandpolitik der Großen Koalition, München 1997, S. 214.]

Dabei ging es nicht nur um die Frage der Zulassung einer kommunistischen Partei in der Bundesrepublik. Auch über Einflußmöglichkeiten von Kommunisten in den Gewerkschaften sowie das künftige Verhältnis zwischen den beiden großen Arbeiterparteien wurde gesprochen[FN 66].


[ [FN 66] Vgl. Kreutzer, Gespräch mit dem Verfasser, 22.8.1988; siehe auch Timmermann, Im Vorfeld, S. 394.]

Anmerkungen

Trotz Verweises auf die Quelle hätten in dieser großteils wörtlichen Übernahme die 16 aufeinanderfolgenden identischen Wörter kenntlich gemacht werden müssen.

Sichter
Hotznplotz


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hindemith, Zeitstempel: 20111031112744

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki