Fandom

VroniPlag Wiki

Mw/317

< Mw

31.285Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Deutschland- und Ostpolitik der ersten großen Koalition in der Bundesrepublik Deutschland (1966-1969)

von Dr. Martin Winkels

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Mw/Fragment 317 10 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-06 18:04:02 Kybot
Fragment, Gesichtet, Mw, SMWFragment, Schmoeckel Kaiser 1991, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Frangge, Hotznplotz
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 317, Zeilen: 10-14
Quelle: Schmoeckel Kaiser 1991
Seite(n): 150, Zeilen: 25-29
In der Tat, der Briefwechsel Stoph-Kiesinger stellte den Ausgangspunkt einer Entwicklung dar, die sich über viele Jahre hinziehen sollte. Die Grundlage eines später in verschiedenen Bereichen normalisierten Verhältnisses zwischen der Bundesrepublik und der DDR wurde während der Amtszeit der Großen Koalition gelegt. Die Punkte Bundeskanzler Kiesingers vom April 1967 stellen damit den Ausgangstatbestand einer Entwicklung dar, die sich über viele Jahre hingezogen hat. Die Grundlagen eines in bestimmten Bereichen „normalisierten“ Verhältnisses zwischen den beiden deutschen Staaten wurden in der Großen Koalition gelegt.
Anmerkungen

Abwandlung am Anfang des ersten Satzes; keine Quellenangabe

Sichter
Hotznplotz

[2.] Mw/Fragment 317 15 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 11:06:06 Kybot
Fragment, Gesichtet, Mw, SMWFragment, Schmoeckel Kaiser 1991, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Frangge, Dr. I. Jones, Hotznplotz
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 317, Zeilen: 15-19
Quelle: Schmoeckel Kaiser 1991
Seite(n): 160, Zeilen: 17-24
Die Große Koalition hatte mit dem Briefwechsel zwischen Stoph und Kiesinger eine zentrale Änderung in der bundesdeutschen Politik gegenüber der DDR bewirkt: Weg von großen, aber kaum etwas bewirkenden Erklärungen über die Zusammengehörigkeit der Deutschen und hin zur Entschlossenheit, für die unabsehbar lange Zeit der deutschen Teilung das wirklich Mögliche für den Zusammenhalt der Menschen zu tun. Sie hat eine Änderung der Politik der Bundesrepublik Deutschland gegenüber dem anderen Teil Deutschlands bewirkt: weg von großen, aber praktisch nichts bewirkenden Deklamationen über die Zusammengehörigkeit der Deutschen über Mauer und Stacheldraht hinweg, hin zur Entschlossenheit, für die unabsehbar lange Zeit der deutschen Teilung das praktisch Mögliche für den Zusammenhalt der Menschen zu tun.
Anmerkungen

Bis zu 12 aufeinanderfolgende Wörter identisch, ohne die Ersetzung von "praktisch" durch "wirklich" wären es sogar 21 Wörter.

Sichter
Jones

[3.] Mw/Fragment 317 21 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 11:06:07 Kybot
Fragment, Gesichtet, Mw, SMWFragment, Schmoeckel Kaiser 1991, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Frangge, Dr. I. Jones, Hotznplotz
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 317, Zeilen: 21-23
Quelle: Schmoeckel Kaiser 1991
Seite(n): 150, Zeilen: 29-33
Die Abkehr der Großen Koalition von der Betonung ideologischer Unterschiede und ihre Hinwendung zu praktischen Verbesserungen für die Menschen durch eine Politik der kleinen Schritte haben sich als realistisch und tragfähig erwiesen. Die Konzeption Kiesingers weg von der Betonung ideologischer Unterschiede hin zu praktischen Verbesserungen für die Menschen durch eine Politik der kleinen Schritte hat sich als realistisch und tragfähig erwiesen.
Anmerkungen

19 zusammenhängende Wörter sind identisch, wenn man die grammatikalische Anpassung (hat->haben) ignoriert, sonst 12 und 6 Wörter.

Sichter
Jones

[4.] Mw/Fragment 317 23 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 11:06:10 Kybot
Fragment, Gesichtet, Mw, SMWFragment, Schmoeckel Kaiser 1991, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Frangge, Dr. I. Jones, Hotznplotz
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 317, Zeilen: 23-27
Quelle: Schmoeckel Kaiser 1991
Seite(n): 160, Zeilen: 26-32
Die bundesdeutsche Politik, die in den Jahren nach 1969 gegenüber der DDR betrieben wurde, hatte somit eine gewichtige Basis durch den von der Großen Koalition erstmals konkret ausgesprochenen Wunsch nach praktischen Kontakten zwischen der Bundesregierung und der DDR-Regierung. Die Politik, die in den Jahren nach 1969 im Verhältnis zur DDR betrieben wurde - so sehr in dieser Zeit unter den westdeutschen Parteien darüber polemisiert wurde —, fand eine wirksame Basis durch den von der Großen Koalition erstmals konkret ausgesprochenen Wunsch nach praktischen Kontakten zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR.
Anmerkungen

Enge Übereinstimmung mit Schmoeckel/Kaiser, einmal sind 16 aufeinanderfolgende Wörter identisch in Fragment und Fundstelle. Schmoeckel/Kaiser wird am Ende des Absatzes angegeben, so dass man das Fragment auch als Bauernopfer auffassen könnte.

Sichter
Jones


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hotznplotz, Zeitstempel: 20111102101454

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki