Fandom

VroniPlag Wiki

Mw/Fragment 249 23

< Mw

31.340Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Dr. I. Jones, Hotznplotz
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 249, Zeilen: 23-26
Quelle: Staadt 1993
Seite(n): 254, Zeilen: 22-25
Es war schwierig, genauere Angaben über die Resultate der Kontakte und die Inhalte der Gespräche zwischen SPD und PSU zu erhalten, da sich die SPD-Führung für eine „lautlose Arbeit“[FN 1102] entschieden hatte und möglichst wenig an die Öffentlichkeit dringen lassen wollte.

[ [FN 1102] Staadt, Jochen, Die geheime Westpolitik der SED 1960-1970. Von der gesamtdeutschen Orientierung zur sozialistischen Nation, Berlin 1993, S. 254.]

Es sei jedoch schwierig, genauere Angaben über die Resultate der gezielten Kontaktbemühungen zu erhalten, da sich die SPD-Führung "für eine 'lautlose Arbeit' entschieden" habe und darüber "möglichst wenig an die Öffentlichkeit dringen" lassen wolle.
Anmerkungen

Der Verf. zitiert so, als stamme lediglich der Begriff "lautlose Arbeit" von Staadt. Tatsächlich kopiert er aber mit einer Änderung den ganzen Satz und setzt ihn in den Indikativ. Wie unseriös der Verf. hier arbeitet, wird daraus ersichtlich, dass Staadt selbst aus einer "Information über die Versuche der westdeutschen Sozialdemokratischen Partei zum Eindringen in sozialistische Länder und kommunistische- [sic] und Arbeiterparteien" der Westabteilung des ZK der SED zitiert, Mw dies aber komplett verschweigt.

Sichter
Hotznplotz

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki