Wikia

VroniPlag Wiki

Mw/Fragment 307 26

< Mw

31.152Seiten in
diesem Wiki
Diskussion0


Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
HWI999, Dr. I. Jones, Frangge, PlagProf:-), Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 307, Zeilen: 26-29
Quelle: Bracher 1986
Seite(n): 9, Zeilen: 2-6, linke Spalte
Publizistisch und politisch umstritten waren allerdings die Methoden, mit denen die deutschen Verhandlungen mit der Sowjetunion, Osteuropa und der DDR zunächst von Vertrauten Brandts, vor allem Egon Bahr, und erst in zweiter Linie vom Auswärtigen [Amt geführt wurden.[FN 1364]]

[FN 1364: Bracher, Karl Dietrich, Politik und Zeitgeist. Tendenzen der siebziger Jahre. In: Bracher, Karl Dietrich u. a. (Hrsg.), Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Band 5/I, Stuttgart 1986, S. 285-411, hier S. 329-338.]

Publizistisch und politisch umstritten waren allerdings die Methoden, mit denen die Verhandlungen zunächst von Vertrauten Brandts (wie Egon Bahr) und erst in zweiter Linie vom Auswärtigen Amt geführt wurden.
Anmerkungen

Aus der Einleitung "Vom Machtwechsel zur Wende" (von Karl Dietrich Bracher) wird die Stelle (mit Veränderungen) übernommen; in FN 1364 wird die Quelle genannt, jedoch "S. 285-411, hier S. 329-338" angegeben; die übernommene Original-Textstelle (S. 9) wird nicht als Zitat ausgewiesen; ebenso keine Seitenangabe. Wieder eine kleinere Grenzüberschreitung, von der man in dieser Arbeit viele findet.

Sichter
PlagProf:-)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki