Fandom

VroniPlag Wiki

Nay/056

< Nay

31.385Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

mRNA-Expression vom connective tissue growth factor (CTGF) und hepatocyt growth factor (HGF) nach laserinduzierten Thermotherapie (LITT) und chirurgischer Resektion experimenteller Lebermetastasen

von Dr. Nawid Ayubi

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Nay/Fragment 056 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-08-12 21:02:40 WiseWoman
Boerner 2000, Fragment, Gesichtet, Nay, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 56, Zeilen: 1-8
Quelle: Boerner 2000
Seite(n): 61, Zeilen: 10ff
3.4 Temperaturentwicklung während der Laserapplikation

Die einzelnen Temperaturmesswerte am Behandlungs- und auch am Referenztumorrand, sind für die 25 Tiere der Gruppe der laserinduzierten Thermotherapie folgend beschrieben.

An den Rändern der Behandlungstumoren zeigten sich mit steigender Laserenergie kontinuierliche Temperatursteigerungen

An den Rändern der Referenztumoren zeigten sich während der gesamten Laserapplikation keine Abweichungen von der jeweiligen Ausgangstemperatur.

5.1.6 Temperaturentwicklung während der Laserapplikation

Die einzelnen Temperaturmeßwerte am Behandlungs- und auch am Referenztumorrand, die daraus errechneten arithmetischen Mittel (x̄), die Standardabweichungen (s) und die SEM-Werte nach je 100 Joule Energiesteigerung, sind für die 30 Tiere der Gruppe der laserinduzierten Thermotherapie in den Tabellen 21 bis 26 im Anhang aufgeführt. Aus den registrierten Daten ergaben sich an den Rändern der Behandlungstumoren im Vergleich zu denen der Referenztumoren folgende unterschiedliche Temperaturverläufe:

5.1.6.1 Temperatur am Behandlungstumor

An den Rändern der Behandlungstumoren zeigten sich mit steigender Laserenergie kontinuierliche Temperatursteigerungen mit einem mittleren Kurvenverlauf, der in Abbildung 11 graphisch dargestellt wurde.

5.1.6.2 Temperatur am Referenztumor

An den Rändern der Referenztumoren zeigten sich während der gesamten Laserapplikation keine Abweichungen von der jeweiligen Ausgangstemperatur. Die Mittelwerte der Temperaturen pro 100 Joule Energiesteigerung sind in der Abbildung 11 graphisch dargestellt.

Anmerkungen

Die Quelle ist hier nicht genannt.

Sichter
(Hindemith), WiseWoman


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:WiseWoman, Zeitstempel: 20140812210331

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki