Fandom

VroniPlag Wiki

Nig/022

< Nig

31.388Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

EGFR und HER2/neu Expression im oralen Plattenepithelkarzinom

von Dr. Nils Grunert

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Nig/Fragment 022 06 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-05-29 15:05:20 Singulus
Fragment, Gesichtet, KomplettPlagiat, Nig, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Weitsch 2005

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 22, Zeilen: 6-17
Quelle: Weitsch 2005
Seite(n): 14, 15, Zeilen: 14: 21ff - 15: 1ff
Bei jeder Färbung wurden Positivkontrollen, die dem HercepTest® beilagen, mitgeführt. Diese bestanden aus Objektträgern, auf die per Zytospin-Verfahren drei verschiedene humane Mammakarzinomzelllinien mit unterschiedlichem HER2/neu-Status (Scores 3+, 1+ und 0) aufgebracht worden waren. Ferner wurde bei jeder Färbung eine Negativkontrolle mitgeführt, indem auf einem Objektträger anstelle des HER2/neu- Antikörpers ein ebenfalls im Hercep Test® enthaltenes „Negativkontroll-Reagens“ aufgebracht wurde. Alle immunhistochemisch gefärbten Schnitte wurden an einem Lichtmikroskop bei 400-facher Vergrößerung ausgewertet.

Die Evaluation der HER2/neu-Proteinexpression erfolgte gemäß den Richtlinien des Herstellers des HercepTests®. Demnach war die Einteilung in die Scores 3+ bis 0 durch folgende Kriterien definiert:

Nig 022a diss.png

Tabelle 4: Kriterien der Scoreeinteilung bei der Auswertung der immunhistochemischen HER2/neu- bzw. EGFR–Färbung

Bei jeder Färbung wurden Positivkontrollen, die dem HercepTest® beilagen, mitgeführt. Diese bestanden aus Objektträgern, auf die per Zytospin-Verfahren drei verschiedene humane Mammakarzinomzelllinien mit unterschiedlichem HER2/neu-Status (Scores 3+, 1+ und 0) aufgebracht worden waren. Ferner wurde bei jeder Färbung eine Negativkontrolle mitgeführt, indem auf einem Objektträger anstelle des HER2/neu-Antikörpers ein ebenfalls im HercepTest® enthaltenes „Negativkontroll-Reagens“ aufgebracht wurde.

[Seite 15]

Alle immunhistochemisch gefärbten Schnitte wurden an einem Lichtmikroskop bei 400- facher Vergrößerung ausgewertet. [...] Die Evaluation der HER2/neu-Proteinexpression erfolgte gemäß den Richtlinien des Herstellers des HercepTests®. Demnach war die Einteilung in die Scores 3+ bis 0 durch folgende Kriterien definiert (Tabelle 2):

Tabelle 2: Kriterien der Scoreeinteilung bei der Auswertung der immunhistochemischen HER2/neu-Färbung

Nig 022a source.png

Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Sichter
(Hindemith) Schumann


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Singulus, Zeitstempel: 20140529150603

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki