FANDOM


Kontrastverstärkte sonografische perfusionsdynamische Dignitätsuntersuchungen bei Tumoren der Glandula parotis mit immunhistochemischer Auswertung der Gefäßstruktur

von Dr. Nicole Klipphahn

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Nkl/Fragment 020 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2017-08-01 15:15:11 WiseWoman
Fragment, Gesichtet, Klipphahn 2013, KomplettPlagiat, Nkl, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
WiseWoman
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 20, Zeilen: 1 ff. (komplett)
Quelle: Klipphahn 2013
Seite(n): 14; 20; 21, Zeilen: 14: 25 ff.; 20: 9 ff.; 21: 1 ff.
Malignome: 3 Lymphknotenmetastasen (23,1%)

3 Mukoepidermoidkarzinome (23,1%)

3 Azinuszellkarzinome (23,1%)

1 Plattenepithelkarzinom (7,7%)

1 malignes Melanom (7,7%)

1 Adenokarzinom (7,7%)

1 Adenozystkarzinom (7,7%)

A) Beurteilung der klinischen Kriterien (Tastbarkeit) , Schallphänomen und Perfusionsverhalten im Ultraschall, sowie deren Vorhersagekraft bezüglich bestimmter Tumorentitäten

Tabelle 2

Tastbarkeit Warthin Tumor Pleomorphes Adenom andere Summe
nicht tastbar 1 1 0 2
tastbar 29 50 44 123
Summe 30 51 44 125

-> Nur 2 der 125 Tumoren waren nicht palpabel, somit ergab sich kein Zusammenhang zwischen Tastbarkeit und Tumorart.

Tabelle 3

Schallphänomen Warthin Tumor Pleomorphes Adenom andere Summe
Kein Phänomen 5 2 7 14
Schallverstärkung 25 49 37 111
Summe 30 51 44 125
Malignome: 3 Lymphknotenmetastasen (23,1%)

3 Mukoepidermoidkarzinome (23,1%)

3 Azinuszellkarzinome (23,1%)

1 Plattenepithelkarzinom (7,7%)

1 malignes Melanom (7,7%)

1 Adenokarzinom (7,7%)

1 Adenozystkarzinom (7,7%)

[Seite 20]

Tabelle 10 zeigt die Verteilung der Tastbarkeit bei den unterschiedlichen Tumortypen. Insgesamt waren nur 2 der 125 Tumoren nicht tastbar, so dass hier kein Zusammenhang hergestellt werden konnte.

[Seite 21]

Tabelle 10: Verteilung der Tastbarkeit bei unterschiedlichen Tumortypen

Tastbarkeit Tumor
Warthin
Pleo. A. andere Summe
nicht tastbar 1 (3.33%) 1 (1.96%) 0 (0.00%) 2
tastbar 29 (96.67%) 50 (98.04%) 44 (100.00%) 123
Summe 30 51 44 125

[...]

Tabelle 11: Verteilung des Schallphänomens bei unterschiedlichen Tumortypen

Schallphänomen Tumor
Warthin
Pleo Andere Summe
Kein Phänomen 5 (16.67%) 2 (3.92%) 7 (15.91%) 14
Schallverstärkung 25 (83.33%) 49 (96.08%) 37 (84.09%) 111
Summe 30 51 44 125
Anmerkungen

Die Quelle ist nicht ausgewiesen. Die Daten stimmen überein.

Sichter
(WiseWoman), SleepyHollow02


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:WiseWoman, Zeitstempel: 20170801151615

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.