FANDOM


Eine kritische Auseinandersetzung mit der Dissertation von Otto Zeitlberger: Die Entwicklung der österreichischen staatlichen Pensionsvorsorge mit besonderer Berücksichtigung der Reformen 2003/2004 und der FinanzierungsproblematikBearbeiten

Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades Dr. iur. (doctor iuris) der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien. Erstbegutachterin: a.o. Prof. Dr. Michaela Windisch-Graetz. Zweitbegutachter: Prof. Dr. Wolfgang Mazal. Publikation: Wien, Dezember 2006. → Nachweis Österreichische Nationalbibliothek, → Download Autor, → Download Archive.org

Vermutlich Januar oder Februar 2017: Doktorgrad aberkannt. Der Doktorgrad wurde noch am 17. Dezember 2016 in der Webpräsenz des Verfassers geführt, danach nicht mehr. Die Universität hatte ein Verfahren zur Überprüfung wissenschaftlichen Fehlverhaltens eingeleitet, unter Berufung auf die Pflicht zur Amtsverschwiegenheit eine weitere Stellungnahme aber abgelehnt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.