Fandom

VroniPlag Wiki

Pes/104

< Pes

31.366Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Der kommunale Verwaltungstrakt [Verwaltungskontrakt]. Rechtliche Einordnung kommunaler Zielvereinbarungen

von Prof. Dr. Patrick Sensburg

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Pes/Fragment 104 24 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-06-25 19:47:44 Graf Isolan
BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, Hoppe 1970, Pes, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Drhchc, Cassiopeia30, Plaqueiator
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 104, Zeilen: 24-32
Quelle: Hoppe 1970
Seite(n): 165, Zeilen: 9-18
Gerade im Hinblick auf die Entwicklung intrapersonaler subjektiver Rechte muß dieser von Böckenförde und dann insbesondere von Rupp aufgezeigte Ausgangspunkt der unterschiedlichen Funktionen des Rechts im Innen- und Außenverhältnis beachtet werden.506 Erstreckt man den Bereich des Rechts auf die Innenrechtsbeziehungen durch die Ausdehnung des herkömmlichen Rechtssatzbegriffs und betont man als weiteres und neues Element, gegenüber der Schrankenziehung zwischen Rechtssubjekten, die Zusammenordnung der Willenskräfte, so können Rechtsinstitute wie das subjektiv-öffentliche Recht nicht unverändert in den Innenrechtsbereich übertragen werden.

506 Hoppe S. 165.

Gerade im Hinblick auf die Entwicklung intrapersonaler subjektiver Rechte muß dieser Ausgangspunkt der unterschiedlichen Funktionen des Rechts im Innen- und Außenrechtsbereich hervorgehoben werden: Erstreckt man den Bereich des Rechts auf die Innenrechtsbeziehungen durch Ausdehnung des herkömmlichen Rechtssatzbegriffs und betont man als weiteres und neues Element - gegenüber der Schrankenziehung zwischen Rechtssubjekten - die Zusammenordnung der Willenskräfte, so können nicht Rechtsinstitute wie das subjektive öffentliche Recht, die auf das engste mit dem konventionellen Rechtssatzbegriff und der Teilrechtsordnung des Außenrechts verknüpft sind, unverändert in den Innenrechtsbereich übertragen werden.
Anmerkungen

Die wortwörtliche Übernahme wird nach der Fußnote fortgesetzt.

Sichter
Cassiopeia30, Hindemith (PlagKat), Graf Isolan (12-06-25)


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Plaqueiator, Zeitstempel: 20111012190920

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki