Fandom

VroniPlag Wiki

Pew/007

< Pew

31.373Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Topographie von Caveolae und Caveolin-1, -2 und -3 im Herz- und Skelettmuskel von Ratten

von Dr. Peter Weichel

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Pew/Fragment 007 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-05-31 15:40:57 Hindemith
Fragment, Gesichtet, Opretzka 2005, Pew, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 7, Zeilen: 1-11
Quelle: Opretzka 2005
Seite(n): 5, 6, Zeilen: 5: 27ff - 6: 1-2
[Je nach] Protein– und Lipidanteil variieren die Lipoproteine in ihrer Dichte, nach der fünf Klassen definiert werden (BROWN und GOLDSTEIN 1983). Insbesondere die Klasse der LDL spielt bei der Progression der Atherosklerose eine wichtige Rolle. Diese LDL–Partikel zirkulieren mehrere Tage im Blut und lagern sich zum Teil in den Gefäßwänden ab, wenn alle Zellen ausreichend mit Lipiden versorgt sind. In der Gefäßwand verringert sich der Schutz der LDL vor chemischer Modifikation und sie werden oxidiert. Das sogenannte modifizierte LDL kann daraufhin von Makrophagen aufgenommen werden, die so zu Schaumzellen transformieren (BROWN und GOLDSTEIN 1990, GLASS und WITZTUM 2001). Je nach Protein- und Lipidanteil variieren die Lipoproteine in ihrer Dichte, nach der fünf Klassen unterschieden werden (Brown und Goldstein, 1983). Aus derzeitiger Sicht ist das in den LDL gebundene Cholesterin an der Entstehung der Atherosklerose maßgeblich beteiligt. Es wird deshalb umgangssprachlich als das schlechte LDL-Cholesterin bezeichnet, da es nach der Synthese in der Leber in andere Organe und Gewebe gelangt und sich zum Teil in den Gefäßwänden ablagert, wenn alle Zellen ausreichend mit Lipiden versorgt sind. In der Gefäßwand verringert sich der Schutz der LDL vor chemischer Modifikation und sie werden oxidiert. Dieses so genannte modifizierte LDL kann von Makrophagen aufgenommen werden, die so zu

[Seite 6]

Schaumzellen transformieren (Brown und Goldstein, 1990; Glass und Witztum, 2001).

Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt. Die Übernahme beginnt auf der Vorseite: Pew/Fragment 006 30.

Sichter
(Hindemith) Schumann


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hindemith, Zeitstempel: 20140531154501

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki