Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Aos/Hippler 2004

< Quelle:Aos

31.377Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Autor     Jochen Hippler
Titel    Militärische Besatzung als Schöpfungsakt - Nation-Building im Irak
Sammlung    Nation-Building - ein sinnvolles Instrument der Konfliktbearbeitung?
Herausgeber    Jochen Hippler
Ort    Bonn
Verlag    Dietz Verlag
Jahr    2003
Reihe    Eine Welt der Stiftung Entwicklung und Frieden
URL    http://www.jochenhippler.de/html/besatzung_als_schopfungsakt_-_nation-building_im_irak.html

Literaturverz.   

nein
Fußnoten    nein
Fragmente    1


Fragmente der Quelle:
[1.] Aos/Fragment 024 07 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-06 17:29:57 Kybot
Aos, Fragment, Gesichtet, Hippler 2004, KomplettPlagiat, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Graf Isolan, Marcusb
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 24, Zeilen: 7-14
Quelle: Hippler 2004
Seite(n): 1 (Internetversion), Zeilen: 59-66
Irak hat den Krieg zwar gegen Iran nach schweren Rückschlägen und großen Anstrengungen gewonnen, hat aber das Land durch die beträchtlichen Verluste an Menschen, Infrastruktur und seine kriegsbedingte Verschuldung in höchstem Maße geschwächt. Die Niederlage im Golfkrieg 1991 gegen eine breite Koalition unter Führung der USA mit den auf ihn folgenden, bis zum Irakkrieg im Jahr 2003 dauernden internationalen Sanktionen zerrütteten das Land vollständig. Aus einem wohlhabenden Ölland der späten 1970 er Jahre wurde vor der Jahrtausendwende ein großer Slum mit Wohlstandinseln. [...] den Krieg gegen den Iran gewann man zwar nach schweren Rückschlägen und großen Anstrengungen, aber das Land war durch die beträchtlichen Verluste an Menschen, Infrastruktur und seine kriegsbedingte Verschuldung in höchstem Maße geschwächt. Die Niederlage im Golfkrieg (1991) gegen eine breite Koalition unter Führung der USA mit den auf ihn folgenden, bis zum Irakkrieg 2003 dauernden internationalen Sanktionen zerrütteten das Land vollständig. Aus einem wohlhabenden Ölland der späten 1970er Jahre wurde vor der Jahrtausendwende ein großer Slum mit Wohlstandsinseln.
Anmerkungen

Kein Hinweis auf die Quelle.

Sichter
(Graf Isolan) Marcusb

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki