Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Bds/AGPU 1998

< Quelle:Bds

31.380Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Titel    Auf dem Weg zur Nachhaltigkeit. 10 Jahre Arbeitsgemeinschaft PVC und Umwelt e.V.
Herausgeber    Arbeitsgemeinschaft PVC und Umwelt e.V.
Ort    Bonn
Datum    August 1998

Literaturverz.   

ja
Schlüssel    AGPU
Fragmente    2


Fragmente der Quelle:
[1.] Bds/Fragment 144 11 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-06 16:12:18 Kybot
AGPU 1998, BauernOpfer, Bds, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Hotznplotz, Schuju, Drhchc
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 144, Zeilen: 11-19
Quelle: AGPU 1998
Seite(n): 011, Zeilen: li. Sp., 21-27 u. re. Sp., 01-09
Im September 1997 gründeten daher 31 Unternehmen – vom mittelständischen PVC-Verarbeiter bis zu Großunternehmen – aus der AgPU heraus die Initiative PVCplus. Das Ziel dieser Marketingoffensive bestand darin, die ökonomischen und ökologischen Vorteile von PVC herauszustellen. Damit sollte diese Marketingoffensive den Meinungsumschwung in der Bevölkerung bewirken und das nach wie vor schlechte Image von PVC verbessern. Erstmalig zu Wort meldete sich diese Initiative mit der Kampagne "PVC. Wenn's drauf ankommt". In Wirtschafts- und Nachrichtenmagazinen sowie in der Baufachpresse waren die Motive zu sehen (AgPU 1998: 13). Im September 1997 haben 31 Unternehmen – vom mittelständischen PVC-Verarbeiter bis zu Großunternehmen – aus der AgPU heraus diese Initiative gegründet. Ziel der Marketingoffensive ist es, die ökonomischen und ökologischen Vorteile von PVC herauszustellen. Die Initiative soll den Meinungsumschwung in der Bevölkerung begleiten und beschleunigen. Erstmals zu Wort meldete sich PVCplus im Herbst 1997 mit der Anzeigenkampagne "PVC. Wenn's drauf ankommt". In Wirtschafts- und Nachrichtenmagazinen sowie in der Baufachpresse waren die Motive zu sehen.
Anmerkungen

Der Verfasser verweist zwar am Ende des Absatzes auf die Quelle, aber dass er den gesamten Absatz mit leichten Änderungen aus dem Jubiläumsheft der AgPU übernimmt, macht er nicht kenntlich. Außerdem müsste – nach des Verf. in den übrigen Fällen verwandter eigener Zählung (das Heft ist nicht paginiert), die mit dem Vorwort als Seite 1 beginnt – die Seitenangabe hier 11 lauten.

Sichter
Schuju


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki