Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Cht/Journal Med 2005

< Quelle:Cht

31.384Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Titel    Risikofaktor Homocystein – Theorie und Praxis
Zeitschrift    Journal Med
Ort    Regensburg
Verlag    rs media GmbH
Datum    2. Februar 2005
URL    http://www.journalmed.de/newsview.php?id=7929

Literaturverz.   

nein
Fußnoten    nein
Fragmente    1


Fragmente der Quelle:
[1.] Cht/Fragment 014 26 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-08-18 13:12:29 Hindemith
Cht, Fragment, Gesichtet, Journal Med 2005, KomplettPlagiat, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 14, Zeilen: 26-29
Quelle: Journal Med 2005
Seite(n): 1 (Internetquelle), Zeilen: -
Bei ausreichender Versorgung mit B-Vitaminen sorgen Regulationsmechanismen dafür, dass die intrazelluläre Konzentration von Homocystein nicht ansteigt. Für den Abbau von Homocystein sind drei B-Vitamine erforderlich: Folsäure, Vitamin B12 und Vitamin B6. Fehlt nur eines der Vitamine, kommt es zu Hyperhomocysteinämie. Bei ausreichender Versorgung mit B-Vitaminen sorgen Regulationsmechanismen dafür, dass die intrazelluläre Konzentration von Homocystein nicht ansteigt. [...]

[...]

Für den Abbau von Homocystein sind demnach drei B-Vitamine erforderlich: Folsäure, Vitamin B12 und Vitamin B6. Fehlt nur eines der Vitamine, kommt es zu Hyperhomocysteinämie.

Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Sichter
(Hindemith) Schumann

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki