Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Db/Bahadir 1997

< Quelle:Db

31.360Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Autor     Sefik Alp Bahadir
Titel    Die Zollunion der Türkei mit der Europäischen Union - ein Schritt auf dem Weg zur Vollmitgliedschaft?
Zeitschrift    Aus Politik und Zeitgeschichte
Herausgeber    Bundeszentrale für politische Bildung
Ort    Bonn
Datum    7. März 1997
Nummer    B 11-12
Seiten    33-40

Literaturverz.   

ja
Fußnoten    ja
Fragmente    1


Fragmente der Quelle:
[1.] Db/Fragment 259 03 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2013-11-27 19:00:00 Guckar
Bahadir 1997, Db, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 259, Zeilen: 3-6
Quelle: Bahadir 1997
Seite(n): 33, Zeilen: li.Sp. 1-5
Am 1. Januar 1996 ist die Zollunion zwischen der Türkei und den EU-Staaten in Kraft getreten. Seitdem hat die Türkei in den Außenbeziehungen der Europäischen Union eine Sonderstellung. Sie ist das einzige Land, das eine Zollunion mit der EU gebildet hat, ohne zuvor die Mitgliedschaft zu erwerben.1499

1499 Vgl. Manisali Erol: Türkiye Avrupa Iliskileri, Istanbul 1998, S. 32 f.

Seit Januar 1996 nimmt die Türkei in den Außenbeziehungen der Europäischen Union eine Sonderstellung ein. Sie ist das einzige Land, das eine Zollunion mit der EU gebildet hat, ohne zuvor die Mitgliedschaft zu erwerben.
Anmerkungen

Im Wortlaut identisch, trotzdem wird keine deutschsprachige Quelle angegeben.

Sichter
(Graf Isolan) Schumann

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki