Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Gma/Schader 2006

< Quelle:Gma

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Autor     Peer Schader
Titel    Unter Qualen zur 8000-Euro-Frage
Zeitschrift    Spiegel Online
Datum    24. Dezember 2006
URL    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/wer-wird-doch-noch-millionaer-unter-qualen-zur-8000-euro-frage-a-456456.html

Literaturverz.   

nein
Fußnoten    nein
Fragmente    3


Fragmente der Quelle:
[1.] Gma/Fragment 060 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2016-09-29 20:18:59 Schumann
Fragment, Gesichtet, Gma, SMWFragment, Schader 2006, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 60, Zeilen: 1-10
Quelle: Schader 2006
Seite(n): 1 (Internetquelle), Zeilen: -
Dabei durften die Wiederholungsrater diesmal Verstärkung mitbringen und sich vor den Antworten absprechen, ein trauriger Mitleidsbonus, der allerdings dringend nötig war: Die mitgebrachten Freunde, Onkels oder Schwestern erwiesen sich an diesem Abend allesamt kompetenter als diejenigen, die sich ursprünglich mal als Schlaufüchse beworben hatten. Vielleicht ist die Aufregung beim zweiten Mal noch größer. Weil man weiß, dass es jetzt doppelt so schlimm wäre, alles zu vermasseln. "Tun Sie mir einen Gefallen: Gehen Sie nicht noch mal mit null Euro nach Hause", sagte Jauch, als es einmal richtig brenzlig wurde. Vielleicht ist die Aufregung beim zweiten Mal noch größer. Weil man weiß, dass es jetzt doppelt so schlimm wäre, alles zu vermasseln. [...]

[...]

"Tun Sie mir einen Gefallen: Gehen Sie nicht noch mal mit null Euro nach Hause", sagt Jauch, als es einmal richtig brenzlig wird, und verzieht dabei das Gesicht. [...]

Fünf haben sich gar nicht erst getraut, noch einmal anzutreten, drohte Jauch schon zu Beginn der Sendung, dabei durften die Wiederholungsrater diesmal Verstärkung mitbringen und sich vor den Antworten absprechen, ein trauriger Mitleidsbonus, der allerdings dringend nötig war: Die mitgebrachten Freunde, Onkels oder Schwestern erwiesen sich an diesem Abend allesamt kompetenter als diejenigen, die sich ursprünglich mal als Schlaufüchse beworben hatten.

Anmerkungen

Ohne Hinweis auf eine Übernahme.

Sichter
(Graf Isolan), Hindemith

[2.] Gma/Fragment 060 27 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2016-09-11 20:45:31 Hindemith
Fragment, Gesichtet, Gma, KomplettPlagiat, SMWFragment, Schader 2006, Schutzlevel sysop

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 60, Zeilen: 27-30
Quelle: Schader 2006
Seite(n): 1 (Internetquelle), Zeilen: -
Natürlich ist es kein Weltuntergang, wenn man nicht weiß, wer "Die Kameliendame" des französischen Autors Alexandre Dumas war (Marguerite Gautier), oder dass eine der Rheintöchter aus Wagners Oper "Rheingold" Floßhilde heißt (nicht etwa Barkenelse oder Kahnigunde). Sowieso gilt es ja [als ungeschriebenes Gesetz, dass man vor dem Bildschirm immer schlauer ist als wenn einen nachher sämtliche Kameras im Visier haben.] Natürlich ist es kein Weltuntergang, wenn man nicht weiß, wer "Die Kameliendame" des französischen Autors Alexandre Dumas war (Marguerite Gautier), oder dass eine der Rheintöchter aus Wagners Oper "Rheingold" Floßhilde heißt (nicht etwa Barkenelse oder Kahnigunde). Sowieso gilt es ja als ungeschriebenes Gesetz, dass man vor dem Bildschirm immer schlauer ist als wenn einen nachher sämtliche Kameras im Visier haben.
Anmerkungen

Ohne Hinweis auf eine Übernahme.

Sichter
(Graf Isolan), Hindemith

[3.] Gma/Fragment 061 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2016-09-11 20:45:21 Hindemith
Fragment, Gesichtet, Gma, SMWFragment, Schader 2006, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 61, Zeilen: 1-8
Quelle: Schader 2006
Seite(n): 1 (Internetquelle), Zeilen: -
[Sowieso gilt es ja] als ungeschriebenes Gesetz, dass man vor dem Bildschirm immer schlauer ist als wenn einen nachher sämtliche Kameras im Visier haben.

Selbst die Co-Kandidaten hatten schwache Momente: "Machen wir ene, mene, muh?", schlug eine ihrem Freund vor, weil sie sich mit ihm eine Ewigkeit nicht über die Antwort einig wurde. Andere machten bloß ein ahnungsloses Gesicht und forderten: "Sag du."

Die Gewinne waren auch bei der zweiten Chance nicht besonders spektakulär: zweimal 8000 Euro, zweimal 16.000 Euro.

Sowieso gilt es ja als ungeschriebenes Gesetz, dass man vor dem Bildschirm immer schlauer ist als wenn einen nachher sämtliche Kameras im Visier haben. Aber ohne ihre Begleiter wären an diesem Abend alle Rater aufgeschmissen gewesen.

Und selbst die hatten ihre schwachen Momente: "Machen wir ene, mene, muh?", schlug eine ihrem Freund vor, weil sie sich mit ihm eine Ewigkeit nicht über die Antwort einig wurde. Andere machten bloß ein ahnungsloses Gesicht und forderten: "Sag du." Besonders spektakulär war das nicht gerade - ebenso wie die Gewinne: zweimal 8000 Euro, zweimal 16.000 Euro.

Anmerkungen

Ohne Hinweis auf eine Übernahme.

Sichter
(Graf Isolan), Hindemith

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki