Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Gss/Wikipedia Perserkriege 2012

< Quelle:Gss

31.373Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Titel    Perserkriege
Verlag    (Wikipedia)
Datum    9. Dezember 2012
URL    http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Perserkriege&oldid=111480590

Literaturverz.   

nein
Fußnoten    nein
Fragmente    1


Fragmente der Quelle:
[1.] Analyse:Gss/Fragment 040 15 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-05-26 18:44:58 Schumann
Fragment, Gss, KeineWertung, SMWFragment, Schutzlevel, Wikipedia Perserkriege 2012, ZuSichten

Typus
KeineWertung
Bearbeiter
Schumann
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 40, Zeilen: 15-21
Quelle: Wikipedia Perserkriege 2012
Seite(n): 0, Zeilen: 0
Ein Jahr zuvor waren nahe Korinth jene griechischen Gemeinden zusammengekommen, die sich gewillt zeigten, den Persern die Stirn zu bieten. Sie schlossen sich zu einem speziellen Kriegsbund, einer sogenannten Symmachie, unter der Führung Spartas zusammen, das auch den Oberbefehlshaber der Flotte stellen sollte. Neben Athen, Sparta und Korinth gehörten dem Bund noch einige Poleis aus Mittelgriechenland und den Kykladen sowie die Insel Aigina an. 481 v. Chr. kamen nahe Korinth die griechischen Staaten zusammen, die bereit waren, den Persern die Stirn zu bieten. Sie schlossen sich zum Hellenenbund unter Führung Spartas zusammen. Selbst die Flotte der Verbündeten sollte von den eigentlich im Seekrieg unerfahrenen Spartanern befehligt werden. Neben Athen, Sparta und dessen peloponnesischen Verbündeten gehörten dem Bund noch einige Poleis aus Mittelgriechenland und den Kykladen sowie die Insel Ägina an, die kurz zuvor noch im Streit mit Athen gelegen war.
Anmerkungen
Sichter

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki