Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Hl/Baeumler 1931

< Quelle:Hl

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Autor     Alfred Baeumler
Titel    Nietzsche der Philosoph und Politiker
Ort    Leipzig
Verlag    Philipp Reclam jun.
Jahr    1931
Fragmente    2


Fragmente der Quelle:
[1.] Analyse:Hl/Fragment 075 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-02-09 10:31:53 Klgn
Baeumler 1931, BauernOpfer, Fragment, Hl, SMWFragment, Schutzlevel, ZuSichten

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
NiWe
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 75, Zeilen: 1
Quelle: Baeumler 1931
Seite(n): 178, Zeilen: 5
Vor allem Nietzsches Mißverhältnis zum Staate führte zur schwer ausrottbaren Legende seines Individualismus. In seiner Welt scheint der Einzelne gegenüber der Rasse, Volk und Staat recht zu behalten. Es sollte aber stutzig machen, daß dieser Einzelne ein Herrschender ist, so ganz ohne Beziehung auf den Staat kann Nietzsches Welt also nicht sein. Der Irrtum beruht zuletzt auf Nietzsches Mißverhältnis zum Staat und auf der schwer auszurottenden Legende seines "Individualismus". In seiner Welt scheint der Einzelne stets gegenüber der Rasse und dem Volk und dem Staat recht zu behalten. Es sollte stutzig machen, daß dieser Einzelne ein Herrschender ist – so ganz ohne Beziehung zum Staat kann Nietzsches Welt also nicht sein.
Anmerkungen

Am Ende des Absatzes erscheint zwar eine Fußnote, die die Quelle angibt. Allerdings ist nicht zu erkennen, daß es sich um eine (fast) wörtliche Übernahme handelt.

Sichter

[2.] Analyse:Hl/Fragment 075 10 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-02-09 10:27:12 NiWe
Baeumler 1931, BauernOpfer, Fragment, Hl, SMWFragment, Schutzlevel, ZuSichten

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
NiWe
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 75, Zeilen: 10
Quelle: Baeumler 1931
Seite(n): 179, Zeilen: 9
Die Vereinzelung des Individuums darf nicht täuschen. In Wahrheit fließt etwas unter den Individuen. "Die Vereinzelung des Individuums darf nicht täuschen – in Wahrheit fließt Etwas unter den Individuen." (Wille zur Macht, 686)
Anmerkungen

Am Ende des Abschnitts ist die Quelle kenntlich gemacht, jedoch geht daraus nicht hervor, daß es sich hier nicht um die Wiedergabe eines Baeumlerschen Textes, sondern um ein Nietzsche-Zitat handelt, das Baeumler zitiert.

Sichter

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki