Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Jam/Wikipedia Mindmap 2011

< Quelle:Jam

31.384Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Titel    Mind-Map
Verlag    [Wikipedia]
Datum    20. Dezember 2011
URL    http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Mind-Map&oldid=97338064

Literaturverz.   

nein
Fußnoten    nein
Fragmente    1


Fragmente der Quelle:
[1.] Jam/Fragment 174 14 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-08-03 21:09:47 Guckar
Fragment, Gesichtet, Jam, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung, Wikipedia Mindmap 2011

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 174, Zeilen: 14-19
Quelle: Wikipedia_Mindmap_2011
Seite(n): 1 (internetversion), Zeilen: -
Eine Mind-Map (englisch: Gedanken[land]karte, Gedächtnis[land]karte) beschreibt grundsätzlich eine kognitive Technik, die man z.B. zum Erschließen und visuellen Darstellen eines Themengebietes, zum Planen oder für Mitschriften nutzen kann. Hierbei soll das Prinzip der Assoziation helfen, Gedanken frei zu entfalten und die Fähigkeiten des Gehirns zu nutzen. Eine Mind-Map (englisch: mind map; auch: Gedanken[land]karte, Gedächtnis[land]karte) beschreibt eine besonders von Tony Buzan geprägte kognitive Technik, die man z.B. zum Erschließen und visuellen Darstellen eines Themengebietes, zum Planen oder für Mitschriften nutzen kann. Hierbei soll das Prinzip der Assoziation helfen, Gedanken frei zu entfalten und die Fähigkeiten des Gehirns zu nutzen.
Anmerkungen

Ohne Quellenverweis

Sichter
(Hindemith), Qadosh






[[QVerlag::[Wikipedia]| ]]

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki