Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Jg/ByAK 2009

< Quelle:Jg

31.373Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Titel    [Internetseite der Bayerischen Architektenkammer,

Start -> Architektur -> Nachhaltiges Bauen -> Planen und Bauen im Bestand]

Herausgeber    Bayerische Architektenkammer (Internetseite)
Jahr    2009
Anmerkung    Obige URL ist die derzeit aktuelle URL (Stand 19. August 2011). Die Quelle (Website) lässt sich im Internetarchiev wie [1] belegt mit dem o.g. Inhalt noch bis zum 20. Feb. 2009, d.h. zu einem Zeitpunkt vor der Fertigstellung der Dissertation, zurückverfolgen.
URL    http://www.byak.de/start/architektur/nachhaltiges-bauen/planen-und-bauen-im-bestand

Literaturverz.   

nein
Fußnoten    nein
Fragmente    1


Fragmente der Quelle:
[1.] Jg/Fragment 440 12 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-22 09:16:40 Plagin Hood
ByAK 2009, Fragment, Gesichtet, Jg, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Plagin Hood, Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 440, Zeilen: 12-26
Quelle: ByAK 2009
Seite(n): 1, Zeilen: -
Der Umgang mit Gebäuden jeglichen Alters und jeglicher Nutzung erfordert besondere Sorgfalt und spezielle planerische und bautechnische Kenntnisse. Es werden dazu drei Formen der Gebäudesanierung unterschieden: Die Instandsetzung dient der Schadensbeseitigung oder Schadensvorbeugung. Beides ist notwendig, um den Wert des Gebäudes zu erhalten. Die Aufwendungen für Instandsetzungsmaßnahmen können nicht auf die Miete umgelegt werden. Die Modernisierung ist die Anpassung des Gebäudes an einen höheren technischen Standard, um den Wohn- und Nutzwert zu erhöhen. Modernisierungen umfassen häufig Maßnahmen, die den Grundriss optimieren (z. B. Badeinbau), Energie einsparen oder die Ver- und Entsorgung (Strom, Gas, Wasser, Abwasser) verbessern. Die Kosten dieser Maßnahmen können im Gegensatz zur Instandsetzung im Rahmen des Mietrechtes auf die Miete umgelegt werden. Der Umbau, die Erweiterung oder der Ausbau ergibt sich aus veränderten Nutzungsbedürfnissen, die Grundrissänderungen nach sich ziehen. Mögliche Maßnahmen sind die Erweiterung eines Hauses, z. B. durch Anbau oder Aufstockung, oder der Ausbau ungenutzter Räume (Dachboden, Keller). Der Umgang mit Gebäuden jeglichen Alters und jeglicher Nutzung erfordert besondere Sorgfalt und spezielle planerische und bautechnische Kenntnisse. [...]

Es werden dazu drei Formen der Gebäudesanierung unterschieden:

Instandsetzung dient der Schadensbeseitigung oder Schadensvorbeugung. Beides ist notwendig, um den Wert des Gebäudes zu erhalten. Die Aufwendungen für Instandsetzungsmaßnahmen können nicht auf die Miete umgelegt werden.

Modernisierung ist die Anpassung des Gebäudes an einen höheren technischen Standard, um den Wohn- und Nutzwert zu erhöhen. Modernisierungen umfassen häufig Maßnahmen, die den Grundriss optimieren (z.B. Badeinbau), Energie einsparen oder die Ver- und Entsorgung (Strom, Gas, Wasser, Abwasser) verbessern. Die Kosten dieser Maßnahmen können im Gegensatz zur Instandsetzung im Rahmen des Mietrechtes auf die Miete umgelegt werden.

Umbau / Erweiterung / Ausbau ergibt sich aus veränderten Nutzungsbedürfnissen, die Grundrissänderungen nach sich ziehen. Mögliche Maßnahmen sind die Erweiterung eines Hauses, zum Beispiel durch Anbau oder Aufstockung, oder der Ausbau ungenutzter Räume (Dachboden, Keller).

Anmerkungen

Leicht angepasste Übernahme, kein Quellenverweis Die Quelle (Website) lässt sich im Internetarchiev wie [2] belegt mit dem o.g. Inhalt noch bis zum 20. Feb. 2009, d.h. zu einem Zeitpunkt vor der Fertigstellung der Dissertation, zurückverfolgen.

Sichter
Hindemith






[[QTitel::[Internetseite der Bayerischen Architektenkammer, Start -> Architektur -> Nachhaltiges Bauen -> Planen und Bauen im Bestand]| ]]

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki