Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Mah/Birkenhake 2001

< Quelle:Mah

31.385Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Autor     Benjamin Birkenhake
Titel    Die Zukunft des Liberalismus und der Abschied vom Nationalstaat bei Neal Stephenson und Martin Albrow
Jahr    2001
URL    benjamin.birkenhake.org/.../Die%20Zukunft%20des%20Liberalismus%2...‎

Literaturverz.   

nein
Fußnoten    nein
Fragmente    2


Fragmente der Quelle:
[1.] Mah/Fragment 159 17 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2013-09-21 09:09:53 Graf Isolan
Birkenhake 2001, Fragment, Gesichtet, Mah, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
SleepyHollow02
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 159, Zeilen: 17-19, 31-32
Quelle: Birkenhake 2001
Seite(n): 16, Zeilen: 02-10
Die Moderne beginnt bei Albrow mit der Entdeckung Amerikas durch Columbus 1492 und endet mit dem Abwurf der ersten Atombombe über Hiroshima 1945.

[...] Die Zerstörung Hiroshimas deutete das Vernichtungspotential an, das bereits wenige Jahre später soweit angestiegen war, dass jede Supermacht mit ihren Waffen alles [Leben auf der Erde hätte auslöschen können.]

Die Moderne beginnt bei Albrow mit der Entdeckung Amerikas durch Columbus 1492 und endet mit dem Abwurf der ersten Atombombe über Hiroshima 1945.

Die Entdeckung Amerikas begleitet als die herausragende entdeckerische Leistung, [sic] den Begin [sic], [sic] der europäischen Expansion über den Globus. Der Abwurf der Atombombe markiert das Ende des zweiten [sic] Weltkrieges, der die Welt zum ersten mal [sic], wenn auch im Krieg geeint hat. Darüber hinaus, [sic] deutete die Zerstörung Hiroshimas beriets [sic] das Vernichtungspotantial [sic] an, das beriets [sic] wenige Jahre später soweit angestiegen war, dass jede Supermacht mit ihren Waffen alles Leben auf der Erde hätte auslöschen können.

Anmerkungen

Keine Kennzeichnung der Übernahme.

Sichter
(SleepyHollow02) Schumann

[2.] Mah/Fragment 160 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2013-09-21 09:08:55 Graf Isolan
Birkenhake 2001, Fragment, Gesichtet, Mah, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
SleepyHollow02
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 160, Zeilen: 01-03
Quelle: Birkenhake 2001
Seite(n): 16, Zeilen: 07-12
[Die Zerstörung Hiroshimas deutete das Vernichtungspotential an, das bereits wenige Jahre später soweit angestiegen war, dass jede Supermacht mit ihren Waffen alles] Leben auf der Erde hätte auslöschen können. Diese nie zuvor in der Geschichte der Menschheit vorhandene Verantwortung ist vielleicht der deutlichste Hinweis für die globale Ausrichtung des Staates und das Ende seiner Expansion. Darüber hinaus, deutete die Zerstörung Hiroshimas beriets das Vernichtungspotantial an, das beriets wenige Jahre später soweit angestiegen war, dass jede Supermacht mit ihren Waffen alles Leben auf der Erde hätte auslöschen können. Diese nie zuvor in der Geschichte der Menschheit vorhandene Verantwortung vielleicht der deutlichste Hinweis für die globale Ausrichtung der Staates und das Ende seiner Expansion.
Anmerkungen

Kein Hinweise auf die Übernahme.

Sichter
(SleepyHollow02) Schumann

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki