Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Msf/Wiechen 2001

< Quelle:Msf

31.380Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Autor     Kai Wiechen
Titel    Onkogene und Tumorsuppressorgene in Ovarialkarzinomen unter besonderer Berücksichtigung des c-erbB-2 Onkogens
Ort    Berlin
Jahr    2001
Anmerkung    Habilitationsschrift zur Erlangung der Lehrbefähigung für das Fach Pathologie vorgelegt dem Fakultätsrat der Medizinischen Fakultät Charité Humboldt-Universität zu Berlin
URL    http://edoc.hu-berlin.de/habilitationen/wiechen-kai-2001-12-04/PDF/Wiechen.pdf

Literaturverz.   

nein
Fußnoten    nein
Fragmente    1


Fragmente der Quelle:
[1.] Msf/Fragment 123 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-09-20 14:16:47 Hindemith
Fragment, Gesichtet, Msf, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung, Wiechen 2001

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
SleepyHollow02
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 123, Zeilen: 1-6
Quelle: Wiechen 2001
Seite(n): 49, Zeilen: 3 ff.
Die Expression von Caveolin-1 in Sarkomzellen ist reversibel herunterreguliert. Deswegen muss das CAV-1 Gen intakt sein. Suppressorgene, die reversibel herunterreguliert sind, werden als Klasse II Suppressorgene bezeichnet (Lee et al., 1998). Klasse II Tumorsuppressorgene, wie Caveolin-1, können eventuell in Zukunft therapeutisch genutzt werden, wenn es gelingt ihre Expression in Tumoren durch Pharmaka zu induzieren.

Lee SW, Reimer CL, Oh P, Campbell DB, Schnitzer JE. 1998. Tumor cell growth inhibition by caveolin re-expression in human breast cancer cells. Oncogene 16(11):1391-7

Da die Expression von Caveolin-1 in Sarkomzellen reversibel herunterreguliert ist, muß das CAV1 Gen intakt sein. [...] Suppressorgene, die reversibel herunterreguliert sind, werden als Klasse II Suppressorgene bezeichnet [24]. Klasse II Tumorsuppressorgene, wie Caveolin-1, können eventuell in Zukunft therapeutisch genutzt werden, wenn es gelingt ihre Expression in Tumoren durch Pharmaka wieder zu induzieren.

[24] S.W. Lee, C. Tomasetto, and R. Sager. Positive selection of candidate tumorsuppressor genes by subtractive hybridization. Proc. Natl. Acad. Sci. U. S. A., 88:2825–2829, 1991.

Anmerkungen

Kein Hinweis auf die Quelle.

Sichter
(SleepyHollow02), Hindemith

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki