Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Mwe/Nipperdey 1982

< Quelle:Mwe

31.380Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Autor     Peter Nipperdey
Titel    Gesetzliche Regelung der Einigungsstellenkosten - kein Bedürfnis?
Zeitschrift    Der Betrieb
Jahr    1982
Seiten    1321 ff.

Literaturverz.   

ja
Fußnoten    ja
Fragmente    1


Fragmente der Quelle:
[1.] Mwe/Fragment 116 09 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2016-05-05 19:34:25 WiseWomanBot
BauernOpfer, Fragment, Mwe, Nipperdey 1982, SMWFragment, Schutzlevel, ZuSichten

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
SleepyHollow02
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 116, Zeilen: 9-15
Quelle: Nipperdey 1982
Seite(n): 1322 f., Zeilen: 0
Häufig empfehlen nämlich die Gewerkschaften den Betriebsräten mehr oder weniger deutlich, ihre Funktionäre als Beisitzer zu bestellen, da für die Gewerkschaften die Einigungsstelle als Mittel zur Durchsetzung von interessenorientierter Arbeitnehmerpolitik zu verstehen ist540. Die Untätigkeit des Gesetzgebers ermöglicht es den Gewerkschaften, die Erfüllung ihrer Aufgaben mit der Bereicherung ihrer Funktionäre oder der Gewerkschaftskasse und der finanziellen Schädigung des Arbeitgebers zu verbinden541.

540 Nipperdey, DB 1982, 1321, 1322.

541 Nipperdey, DB 1982, 1321, 1323.

Auch Gewerkschaftsfunktionäre betätigen sich mit der Unterstützung des Betriebsrats in der Einigungsstelle im Sinn ihrer Gewerkschaft, denn „für die Gewerkschaften ist die Einigungsstelle als Mittel zur Durchsetzung von interessenorientierter Arbeitnehmerpolitik zu begreifen“24). Deswegen empfehlen die Gewerkschaften den Betriebsräten auch mehr oder weniger deutlich, ihre Funktionäre als Beisitzer zu bestellen25).

Die Untätigkeit des Gesetzgebers und die Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts ermöglichen es den Gewerkschaften, die Erfüllung ihrer Aufgaben mit der Bereicherung ihrer Funktionäre oder der Gewerkschaftskasse und der finanziellen Schädigung des Gegners — der Arbeitgeberschaft — auf das Glücklichste zu verbinden.


24) Köstler. Das Mitbestimmungsgespräch 1981, S 319 unten.

25) Raane. Das Mitbestimmungsgespräch 1981, S 289; Jäcker, Die Einigungsstelle nach dem Betriebsverfassungsgesetz 1972, S. 23.

Anmerkungen

Quelle ist in beiden Fn. genannt; angesichts der Nähe im Wortlaut und der deutlich wertenden Formulierungen wäre ein wörtliches Zitat angebracht. Dass Mwe ein wörtliches Zitat von Köstler übernimmt, fällt wegen der weggelassenen Anführungszeichen und der unterschlagenen Quellenangabe unter den Tisch.

Sichter
(SleepyHollow02)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki