Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Pes/Brede 2001

< Quelle:Pes

31.373Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Autor     Helmut Brede
Titel    Grundzüge der öffentlichen Betriebswirtschaftslehre
Ort    München
Verlag    Oldenbourg Wissenschaftsverlag
Jahr    2001
Anmerkung    im Literaturverzeichnis steht "Grundsätze" statt "Grundzüge"
ISBN    3-486-25642-4
URL    GoogleBooks

Literaturverz.   

ja
Fußnoten    ja
Fragmente    1


Fragmente der Quelle:
[1.] Pes/Fragment 040 10 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 11:10:19 Kybot
BauernOpfer, Brede 2001, Fragment, Gesichtet, Pes, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Drhchc, Cassiopeia30, Plaqueiator, Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 40, Zeilen: 10-19
Quelle: Brede 2001
Seite(n): 98, Zeilen: 14-21
Nicht nur der städtische Schlachthof, der Abwasserbetrieb oder das Museum sollen wie Unternehmen nach kaufmännischen Gesichtspunkten geführt werden.[119] Das Prinzip soll auch auf das Liegenschafts-, Rechts- und Personalamt u.s.w. angewendet werden. Als selbständig agierende Einrichtungen sollen sie vertraglich gehalten sein, für die Kommune Serviceleistungen zu erbringen. Hierfür erfolgt die in den Kontrakten vorgesehene Entlohnung und entsprechende Ausstattung mit Kapital. Darüber hinaus erfolgt eine Finanzierung nach dem Tilburger-Modell durch das Angebot von Leistungen am Markt, auf dem die Serviceeinheiten selbständig auftreten können.[120]

[119] Sie sind i.d.R. ohnehin schon in privatrechtliche Betriebe umgewandelt. [120] Brede S. 98

Tatsächlich hat es etwas Bestechendes, nicht nur den Städtischen Schlachthof, den Abwasserbetrieb, das Museum und den Botanischen Garten in kaufmännisch geführte Unternehmen mit privatrechtlicher Rechtsform zu verwandeln, sondern dieses Prinzip auch auf das Liegenschafts-, das Rechts-, das Personalamt usw. anzuwenden. Denn es ist möglich, überall selbständig agierende Einrichtungen zu schaffen, die vertraglich gehalten sind, der Kommune Serviceleistungen zu erbringen (Kontraktmanagement), natürlich dafür entgolten werden und entsprechend mit Kapital ausgestattet sind, doch im übrigen versuchen müssen, ihre Existenz durch Leistungsverwertung am Markt zu sichern.
Anmerkungen

Die Länge der fast wörtlichen Übernahme ist nicht durch die Angabe in der Fußnote gedeckt. In der Arbeit wird Brede übrigens im Literaturverzeichnis fehlerhaft angegeben als: Brede, Helmut, Grundsätze der Öffentlichen Betriebswirtschaftslehre, München 2001. Richtig wäre gewesen: Brede, Helmut, Grundzüge der öffentlichen Betriebswirtschaftslehre, München, 2001.

Sichter
Cassiopeia30

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki