Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Qf/Tschäpe und Bockemühl 2002

< Quelle:Qf

31.354Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Autor     H. Tschäpe und J. Bockemühl
Titel    Lebensmittelübertragene Salmonellose in Deutschland
Zeitschrift    Bundesgesundheitsbl - Gesundheitsforsch - Gesundheitsschutz
Ausgabe    45
Jahr    2002
Seiten    491-496
DOI    10.1007/s00103-002-0420-5
URL    http://www.kinderumweltgesundheit.de/index2/pdf/themen/Vergiftungen/Bundesgesundheitsblatt_lebensmitteluebertragene_salmonellose_in_deutschland_2002.pdf

Literaturverz.   

nein
Fußnoten    nein
Fragmente    1


Fragmente der Quelle:
[1.] Qf/Fragment 006 09 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-09-26 04:19:03 Hindemith
Fragment, Gesichtet, Qf, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Tschäpe und Bockemühl 2002, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 6, Zeilen: 09-13
Quelle: Tschäpe und Bockemühl 2002
Seite(n): 491, Zeilen: 2.Spalte 4-14
Während früher und wie heute noch in den Entwicklungsländern der Typhus und Paratyphus dominieren und das Infektionsgeschehen bestimmten, tritt gegenwärtig besonders in den Ländern mit hochentwickelter Landwirtschaft die Enteritis-Salmonellose auf, die uns als Gastroenteritis mit unterschiedlicher klinischer Schwere, aber nur selten mit systematischen und typhoiden Krankheitsbildern begegnet[161].

161. Selbitz, H-J., Sinell, H-J., Sziegoleit, A. und Kleer, J (1995): Das Salmonellen-Problem: Salmonellen als Erreger von Tierseuchen und Zoonosen. 13-183. Fischer Verlag, Hena, Stuttgart,

Während früher – wie heute noch in den Entwicklungsländern – der Typhus und Paratyphus das Infektionsgeschehen bestimmten, sind gegenwärtig besonders in den Ländern mit hochentwickelter Landwirtschaft die so genannten Enteritissalmonellosen verbreitet, die mit Gastroenteritiden unterschiedlicher klinischer Schwere, aber nur selten mit systemischen und typhoiden Krankheitsbildern zu charakterisieren sind [1, 2].

1. Bockemühl J (1996) Salmonellen, EHEC-Bakterien und andere Lebensmittelinfektionen. In: Freie Hansestadt Hamburg (Hrsg) Ansteckend.Berichte und Informationen zum Thema Infektionskrankheiten. Edition Temmen,Bremen,S 32–39

2. Kühn H,Tschäpe H (1996) Salmonellosen des Menschen – ätiologische und epidemiologische Aspekte. RKI-Schrift 3/95,Münchner Medizin-Verlag,München

Anmerkungen

Keine hinreichende Kennzeichnung der wörtlich übereinstimmenden Passagen.

Sichter
(Graf Isolan) Agrippina1

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki