Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Ub/Bundeswehr 2003

< Quelle:Ub

31.340Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Titel    Auftraggeber Bundeswehr: Allgemeine Informationen zu Organisation, Auftragsvergabe und Vertragsgestaltung
Herausgeber    Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung
Ort    Koblenz
Datum    Dezember 2003
URL    http://oeffentliche-auftraege.de/1-04/leitfaden-bwb-als-auftraggeber.pdf

Literaturverz.   

nein
Fußnoten    nein
Fragmente    2


Fragmente der Quelle:
[1.] Ub/Fragment 144 21 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 11:23:38 Kybot
Bundeswehr 2003, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Ub, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
BruderGrimm, Eridanos, Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 144, Zeilen: 21-27
Quelle: Bundeswehr 2003
Seite(n): 5, Zeilen: 21-35
Schwerpunkte der Hauptabteilung Rüstung sind:
  • die Beratung der Leitung des Ministeriums und der militärischen Führung in naturwissenschaftlich, technischen und wirtschaftlichen Angelegenheiten,
  • die Mitwirkung bei der Planung neuen Wehrmaterials sowie der Gesamtbundeswehrplanung,
  • die Vertretung des BMVg auf technischem und wirtschaftlichem Gebiet sowie,
  • die Vertretung des BMVg im Rahmen internationaler Rüstungszusammenarbeit.
Aufgabe der Hauptabteilung Rüstung ist
  • die Beratung der Leitung des Ministeriums und der militärischen Führung in naturwissenschaftlich-technischen und wirtschaftlichen Angelegenheiten,
  • die Mitwirkung bei der Planung neuen Wehrmaterials sowie der Gesamtbundeswehrplanung,
  • [...]
  • die Vertretung des BMVg auf technischem und wirtschaftlichem Gebiet,
  • die Vertretung des BMVg im Rahmen internationaler Rüstungszusammenarbeit.
Anmerkungen

Ungekennzeichnete Übernahme mit Änderungen, die einen Fehler enthalten: "naturwissenschaftlich-technischen" wurde als "naturwissenschaftlich, technischen" uebernommen.

Sichter
Eridanos Hindemith

[2.] Ub/Fragment 145 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 11:23:40 Kybot
Bundeswehr 2003, Fragment, KeinPlagiat, SMWFragment, Schutzlevel, Ub, ZuSichten

Typus
KeinPlagiat
Bearbeiter
Hindemith, Hansgert Ruppert
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 145, Zeilen: 1-2
Quelle: Bundeswehr 2003
Seite(n): 6, Zeilen:
Die Hauptabteilung Rüstung gliedert sich in drei mit Querschnittsaufgaben befasste Unterabteilungen sowie vier technisch und technologisch ausgerichtete Unterabteilungen. Die Hauptabteilung Rüstung gliedert sich in:
  • drei mit Querschnittsaufgaben befasste Unterabteilungen:

[...] und

  • vier technisch und technologisch ausgerichtete Unterabteilungen
Anmerkungen

Wörtliche Übernahme mit Anpassungen ohne Quellenangabe. Auch die Grafik, die auf die zwei plagiierten Zeilen folgt, ist moeglicherweise aus der Quelle entlehnt. (Die Quellenangabe in der Dissertation (www.bmvg.de) verweist auf den Internetauftritt des Verteidigungsministeriums -- es ist hoffnungslos auf einer so grossen Website nach einer einzelnen Grafik zu fahnden) Veto! s. Diskussion - HgR

Sichter

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki