Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Uo/Feldpostbriefe Begleitinformationen - Siegfried-Stellung 1998

< Quelle:Uo

31.388Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Autor     German Werth, Patrick Krassnitzer und Susanne Brandt
Titel    Rückzug in die Siegfried-Stellung 1917
Sammlung    Feldpostbriefe - Lettres de poilus »... wer fällt, der stirbt den Heldentod«
Herausgeber    Deutschlandfunk
Jahr    1998
Anmerkung    Internetpräsentation im Anschluss an das DLF-Feldpostbriefprojekt, vgl. http://web.archive.org/web/20001023015442/http://www.dradio.de/dlf/sendungen/feldpost/begleitung/index-7.html
URL    http://web.archive.org/web/20010226215430/http://www.dradio.de/dlf/sendungen/feldpost/begleitung/siegfried.html

Literaturverz.   

nein
Fußnoten    nein
Fragmente    1


Fragmente der Quelle:
[1.] Uo/Fragment 232 27 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2013-08-08 09:51:09 Graf Isolan
Feldpostbriefe Begleitinformationen - Siegfried-Stellung 1998, Fragment, Gesichtet, KomplettPlagiat, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Uo

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 232, Zeilen: 27-32
Quelle: Feldpostbriefe Begleitinformationen - Siegfried-Stellung 1998
Seite(n): 1 (Internetquelle), Zeilen: 42-48
[Zeile 26-34, linke Spalte]

ZwT 29: Das willkommene Ziel französischer und englischer Granaten, von dem aber die Zeitung der Entente, die sich über das Feuer der armierten Plattform der Kathedrale von Reims entrüsteten, nichts sagen!

ZwT 31: Zerborstene Türme, tote Trümmer fragen die Welt: Wer sind die Barbaren?

[Zeile 27-32, rechte Spalte]

Das zerstörte Péronne, dass [sic] wie viele andere französische Dörfer beim Rückzug der deutschen Streitkräfte in die Siegfried-Stellung geräumt wurde. Die „Besatzer" hinterließen dabei ein großes Holzschild mit den Worten: „Nicht ärgern, nur wundern" (Ausgestellt im Historial de la Grande Guerre in Péronne)

Kommentar: Einzug britischer Truppen in das zerstörte Péronne, daß [sic] wie viele andere französische Dörfer beim Rückzug der deutschen Streitkräfte in die Siegfried-Stellung geräumt wurde. Die Besatzer hinterließen dabei ein großes Holzschild mit den Worten: "Nicht ärgern, nur wundern" [Ausgestellt im Historial de la Grande Guerre in Péronne].
Anmerkungen

Ein Quellenverweis fehlt.

Sichter
(Hindemith), Graf Isolan

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki