Fandom

VroniPlag Wiki

Quelle:Vk/Sinell 2004

< Quelle:Vk

31.285Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Angaben zur Quelle [Bearbeiten]

Titel    Einführung in die Lebensmittelhygiene
Herausgeber    Hans-Jürgen Sinell
Verlag    Parey
Jahr    2004
Seiten    272
Anmerkung    4. Auflage
ISBN    978-3830440956
URL    http://books.google.de/books?id=LZGhkiL3pCgC

Literaturverz.   

ja
Fußnoten    ja
Fragmente    1


Fragmente der Quelle:
[1.] Analyse:Vk/Fragment 002 22 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-10-22 12:08:24 Graf Isolan
BauernOpfer, Fragment, SMWFragment, Schutzlevel, Sinell 2004, Vk, ZuSichten

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 2, Zeilen: 22-27
Quelle: Sinell 2004
Seite(n): 137, Zeilen: li. Sp. 16 - re. Sp. 4, re. Sp. 10-17
Im Bereich des Nullpunktes kann sich die Generationszeit von Mikroorganismen auf mehrere Tage ausdehnen. Bei diesen Temperaturen setzen aber auch schon Absterbe-Vorgänge ein. Die Kühlung und das Gefrieren von Lebensmitteln üben auf Inhaltstoffe und Struktur der Lebensmittel sowie auf das Verhalten der Mikroorganismen unterschiedliche Effekte aus. Daraus resultieren auch verschiedene Haltbarkeiten (SINELL 1992).

SINELL, H.-J. (1992):
Einführung in die Lebensmittelhygiene.
3., überarb. Aufl.
Verlag Paul Parey, Berlin und Hamburg, S. 2, 30 - 31, 55, 63, 101 – 105, 119

[li. Spalte 16 - re. Spalte 4]

Im Bereich des Nullpunktes können die Generationszeiten sich auf mehrere Tage ausdehnen. Bei diesen Temperaturen setzen aber auch schon Absterbevorgänge ein.

[...]

[re. Spalte 10-17]

Es empfiehlt sich, zwischen der Kühlung und dem Gefrieren von Lebensmitteln zu unterscheiden. Beide Verfahren üben auf Inhaltstoffe und Struktur der Lebensmittel sowie auf das Verhalten der Mikroorganismen unterschiedliche Effekte aus. Daraus resultieren auch verschiedene Haltbarkeiten.

Anmerkungen

Keine hinreichende Kennzeichnung der wortwörtlich übernommenen Passagen.

Sichter
(Graf Isolan)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki