Fandom

VroniPlag Wiki

Raw/Fragment 016 26

< Raw

31.384Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 16, Zeilen: 26-41
Quelle: Zechel 2006
Seite(n): 23, Zeilen: 11-26
Die geforderte Anpassung des Lebensmittelrechts nach Artikel 4 wurde mit dem Erlass des Gesetzes zur Neuordnung des Lebensmittel- und des Futtermittelrechts vom 01.09.2005 (in Kraft getreten am 07.09.2005) auf nationaler Ebene eingeleitet.

Dieses Gesetz enthält:

1. das neue Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch. Das LFGB bezieht sich in seinen Vorschriften und Definitionen auf die Verordnung (EG) Nr. 178/2002 und ist daher auch nur mit ihr zusammen anwendbar.

2. das Gesetz über den Übergang auf das neue Lebensmittel- und Futtermittelrecht, mit diversen Übergangsregelungen, Anpassungen und Verweisen auf andere lebensmittelrechtliche Regelungen

3. die Änderungen des Milch- und Margarinegesetzes und des Weingesetzes

4. die Änderung des Lebensmittel- und Bedarfgegenständegesetzes (LMBG) mit der Umbenennung in das „Vorläufige Tabakgesetz“

5. die Aufhebung von einigen vertikalen Verordnungen, wie das Fleischhygienegesetz oder das Geflügelfleischhygienegesetz.

Die geforderte Anpassung des Lebensmittelrechts nach Artikel 4 wurde mit dem Erlass des Gesetzes zur Neuordnung des Lebensmittel- und des Futtermittelrechts vom 01.09.2005 (in Kraft getreten am 07.09.2005) auf nationaler Ebene eingeleitet. Dieses Gesetz enthält

- das neue Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch (Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch LFGB)

- das Gesetz über den Übergang auf das neue Lebensmittel- und Futtermittelrecht, mit diversen Übergangsregelungen, Anpassungen und Verweisen auf andere lebensmittelrechtliche Regelungen

- die Änderungen des Milch- und Margarinegesetzes und des Weingesetzes

- die Änderung des Lebensmittel- und Bedarfgegenständegesetzes (LMBG) mit der Umbenennung in das „Vorläufige Tabakgesetz“

- die Aufhebung von einigen vertikalen Verordnungen, wie das Fleischhygienegesetz oder das Geflügelfleischhygienegesetz

Das LFGB bezieht sich in seinen Vorschriften und Definitionen auf die Verordnung (EG) Nr. 178/2002 und ist daher auch nur mit Ihr zusammen anwendbar.

Anmerkungen

Keine hinreichende Kennzeichnung der übernommenen Passagen.

Die Paraphrasierung des Gesetzes ist identisch.

Sichter
(Graf Isolan), fret

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki