Fandom

VroniPlag Wiki

Sh/079

< Sh

31.385Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Das Sanierungsgebiet Hemshof in Ludwigshafen am Rhein. Eine Bilanz von 30 Jahren baulicher Erneuerung und sozialer Veränderung

von Siegfried Haller

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Sh/Fragment 079 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-04-07 11:18:12 Kybot
Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Sh, Stadtentwicklung Ludwigshafen 1991, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Schirdewan, Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 079, Zeilen: 01-18
Quelle: Stadtentwicklung Ludwigshafen 1991
Seite(n): 007, Zeilen: 01-18
2.2.3 Wohnungsgröße

Die Größenstruktur der Wohnungen hat sich zwischen 1968 und 2000 stark zugunsten größerer Wohnungen verändert. Vor allem kleine Wohnungen wurden abgerissen oder gingen durch Aufgabe oder Zusammenlegung verloren. Die Zahl der Wohnungen mit 1 oder 2 Zimmern und Küche ging um über 560 oder mehr als 15 % zurück. Dagegen hat sich die Zahl der größeren Wohnungen mit 3 und mehr Zimmern und Küche um 1000 durch Neubauten und Zusammenlegung kleinerer Wohnungen bei der Modernisierung erhöht. Dabei hat sich die Zahl der Wohnungen mit 4 und mehr Zimmern und Küche annähernd verdoppelt.

Immerhin sind aber noch rund 56 % der Wohnungen im Sanierungsgebiet Kleinwohnungen mit 1 oder 2 Zimmern und Küche. Gegenüber der Gesamtstadt fällt der hohe Anteil von Kleinwohnungen im Sanierungsgebiet auf. Lediglich der Stadtteil Mitte hat noch einen geringfügig höheren Anteil an Kleinwohnungen. Im Stadtdurchschnitt haben nur 38 % der Wohnungen 1 oder 2 Zimmer und Küche. Während im Stadtdurchschnitt eine Wohnung 3 Zimmer und Küche hat, beträgt die durchschnittliche Wohnungsgröße im Sanierungsgebiet 2,45 Zimmer und Küche.

Es ist klar, dass eine solche extreme Größenstruktur der Wohnungen Rückwirkungen auf die Sozialstruktur des Gebietes haben muß, sei es durch hohe Anteile Alleinstehender oder beengte Wohnverhältnisse von Familien.

Übersicht 7: Wohnungen nach der Zahl der Wohnräume (ohne Küche)

[TABELLE]

1.3 Wohnungsgrößen

Die Größenstruktur der Wohnungen hat sich zwischen 1968 und 1990 stark zugunsten größerer Wohnungen verändert. Vor allem kleine Wohnungen wurden abgerissen oder gingen durch Aufgabe oder Zusammenlegung verloren. Die Zahl der Wohnungen mit 1 oder 2 Zimmern und Küche ging um über 800 oder mehr als 20 % zurück. Dagegen hat sich die Zahl der größeren Wohnungen mit 3 und mehr Zimmern und Küche um 530 durch Neubauten und Zusammenlegung kleinerer Wohnungen bei der Modernisierung erhöht. Besonders stark ist die Zahl der Wohnungen mit 4 und mehr Zimmern und Küche gestiegen.

Immerhin sind aber noch rund 57% der Wohnungen im Sanierungsgebiet Kleinwohnungen mit 1 oder 2 Zimmern und Küche. Gegenüber der Gesamtstadt fällt der hohe Anteil von Kleinwohnungen im Sanierungsgebiet auf. Lediglich der Stadtteil Mitte hat noch einen geringfügig höheren Anteil an Kleinwohnungen. Im Stadtdurchschnitt haben nur 38 % der Wohnungen 1 oder 2 Zimmer und Küche. Während im Stadtdurchschnitt eine Wohnung 3 Zimmer und Küche hat, beträgt die durchschnittliche Wohnungsgröße im Sanierungsgebiet 2,4 Zimmer und Küche.

Es ist klar, dass eine solche extreme Größenstruktur der Wohnungen Rückwirkungen auf die Sozialstruktur des Gebietes haben muß, sei es durch hohe Anteile Alleinstehender oder beengte Wohnverhältnisse von Familien.

Übersicht 3: Wohnungen nach der Zahl der Zimmer 1968 und 1990

[TABELLE]

Anmerkungen

Woertliche Uebernahmen, ohne Quellenverweis. Anpassungen zur Aktualisierung von 1990 --> 2000. Die Tabelle in der Dissertation ist gegenueber der Quelle stark veraendert, wenn auch zum gleichen Thema. Man beachte, dass Sh moeglicherweise auch der (oder ein) Autor der Quelle ist (siehe hier). Im Literaturverzeichnis ist die Quelle allerdings ohne Autor aufgefuehrt.

Sichter
Hindemith


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hindemith, Zeitstempel: 20110724122841

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki