Fandom

VroniPlag Wiki

Skm/Fragment 053 21-25

< Skm

31.380Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Marcusb, Nerd wp, Kahrl, Hotznplotz
Gesichtet
No.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 53, Zeilen: 21-25
Quelle: Born 1977
Seite(n): 36, Zeilen: 15-23
In der Schweiz brachte es das föderalistische System mit sich, daß das Banknotenwesen erst ziemlich spät vereinheitlicht und einer Zentralnotenbank übertragen wurde. [176] Die Entwicklung vom Staatenbund zum Bundesstaat wurde erst mit der Bundesverfassung vom 29.5.1874 abgeschlossen. Jeder Kanton regelte das Banknoten- und Notenbankwesen selbst. [177] 1864 waren 20 Notenbanken tätig, 1880 waren es schon 36.

[ [176] Literatur hierzu: Landmann, J.: The Swiss Banking Law; in: Banking in Sweden and Switzerland, National Monetary Commission, vol. XVIII (1911), pp. 109, 152-157, 170-176

[177] Mit der zunehmenden Industrialisierung enstand nach 1830 in den industriellen und kommerziellen Zentren der Schweiz (Bern, Zürich, Basel, St. Gallen, Genf, Lausanne) das Bedürfnis nach Vermehrung der Zahlungsmittel und nach Ausweitung des Kredits durch Wechseldiskontierung. Das beste Mittel dafür schien die Errichtung von Notenbanken zu sein.]

Ebenso wie in Deutschland war auch in der Schweiz der Föderalismus die Hauptursache dafür, daß das Banknotenwesen erst ziemlich spät vereinheitlicht und einer Zentralnotenbank übertragen wurde. [...] Die Entwicklung vom Staatenbund zum Bundesstaat wurde erst mit der Bundesverfassung vom 29. Mai 1874 abgeschlossen. Bis dahin fiel die Regelung des Banknoten- und Notenbankwesens ausschließlich in die Zuständigkeit der Kantone. 1864 waren bereits 20 Notenbanken tätig, 1880 waren es 36.
Anmerkungen

Perfide: In 176 wird auf Literatur verwiesen, aber nicht die Quelle, aus der fast wörtlich kopiert wurde. Fußnote 177 ist auch von Born, siehe Skm/Fragment 053 117-120.

Sichter

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki