Fandom

VroniPlag Wiki

Slo/058

< Slo

31.371Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Über die Interaktion der humanen Ionenkanäle TRPC3 und TRPC6 mit dem Multi-PDZ-Domänen Protein PATJ im menschlichen Podozyten

von Dr. Sandro Lorenz

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Slo/Fragment 058 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-07-17 20:25:03 WiseWoman
Fragment, Gesichtet, KomplettPlagiat, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Schäfer 2004, Slo

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 58, Zeilen: 1-5
Quelle: Schäfer 2004
Seite(n): 93, Zeilen: 1-5
3.2.7 Entfernung membrangebundener Antikörper

Zur Entfernung von auf Membranen gebundenen Antikörpern („Stripping“) wird der Blot 30 Min mit Stripping-Puffer bei 70 °C unter leichtem Schütteln inkubiert. Nach intensivem Waschen mit PBS-T oder TBS-T (min. sechsmal 15 Min, auch üN bei 4 °C möglich) kann eine erneute immunologische Detektion durchgeführt werden.

6.4.6 Entfernung membrangebundener Antikörper

Zur Entfernung von auf Membranen gebundenen Antikörpern („Stripping“) wird der Blot 30 Min mit Stripping-Puffer bei 70 °C unter leichtem Schütteln inkubiert. Nach intensivem Waschen mit PBS-T oder TBS-T (min. sechsmal 15 Min, auch üN bei 4 °C möglich) kann eine erneute immunologische Detektion durchgeführt werden.

Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Sichter
(Hindemith) Schumann

[2.] Slo/Fragment 058 06 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2014-07-17 20:25:30 WiseWoman
Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schurek 2007, Schutzlevel sysop, Slo, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 58, Zeilen: 6-14
Quelle: Schurek 2007
Seite(n): 40, Zeilen: 20-29
3.2.8 Immunfluoreszenz

Im Gegensatz zu der Phalloidin-Färbung des Aktin-Zytoskeletts beruht die Methode der Immunfluoreszenz, analog zum Western Blot, auf der Anfärbung von Proteinen durch spezifische Antikörper. Der Primär-Antikörper wird in einer sinnvollen Verdünnung eingesetzt. Nach einer einstündigen Inkubation bei RT folgt dreimaliges Waschen mit 1x PBS, woran sich eine weitere einstündige Inkubation mit dem lichtsensitiven, Fluoreszenzfarbstoff-gekoppelten Sekundär-Antikörper, der gleichermaßen in der Blocklösung verdünnt wird, anschließt. Das weitere Procedere, einschließlich der Dokumentation und der Auswertung, erfolgt analog der Phalloidin-Färbung.

3.2.8 Immunfluoreszenz

Im Gegensatz zu der Phalloidin-Färbung des Aktin-Zytoskeletts beruht die Methode der Immunfluoreszenz, analog zum Western Blot, auf der Anfärbung von Proteinen durch spezifische Antikörper. Die Arbeitsschritte werden wie unter 3.2.7 durchgeführt, wobei anstelle der Phalloidin-Lösung ein Primär-Antikörper in einer sinnvollen Verdünnung eingesetzt wird (Vgl. 2.7 Antikörper). Nach einer einstündigen Inkubation bei RT folgt dreimaliges Waschen mit 1 x PBS, woran sich eine weitere einstündige Inkubation mit dem lichtsensitiven, Fluoreszenzfarbstoff-gekoppelten Sekundär-Antikörper, der gleichermaßen in der Blocklösung verdünnt wird, anschließt. Das weitere Procedere, einschließlich der Dokumentation und der Auswertung, erfolgt analog der Phalloidin-Färbung.

Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Sichter
(Hindemith) Schumann


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hindemith, Zeitstempel: 20140519172937

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki