Fandom

VroniPlag Wiki

Ssk/Pressespiegel

< Ssk

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

30. September 2016 Bearbeiten

23. September 2016 Bearbeiten

  • BILD Düsseldorf (S. 13): RTL2-Pädagogin muss ihren Doktor noch mal machen (G. Altenhofen) "Jetzt endete der Prozess um ihren Doktor-Titel vorm Düsseldorfer Verwaltungsgericht mit einem Vergleich! Demnach muss Sarah Sophie Koch ihre Promotions-Arbeit ‚nachbessern‘, kann sie dann erneut bei einer Universität einreichen. Vorgeschichte: Plagiats-Jäger der Internet-Plattform ‚Vroni-Plag‘ hatten Koch vorgeworfen, bei ihrer Doktor-Arbeit [...] geschummelt zu haben. Darauf hatte die Düsseldorfer Heinrich-Heine-Uni alles geprüft, ihr den 2011 verliehenen Titel wieder aberkannt. Dagegen hatte die TV-Pädagogin geklagt [...] Dennoch blieb es dabei, dass die Heine-Uni ihr den Doktor-Titel nicht zurück gibt, ihr aber im Vergleich nun zubilligte, die strittigen Passagen nachzubessern - und es an an einer anderen Uni neu zu versuchen."

18. März 2015Bearbeiten

  • Express: Plagiats-Vorwürfe: RTL2-Star Sarah Sophia (sic) Koch: Jetzt ist der Doktortitel weg! "Mit 'Die Schulermittler' und 'Teenager in Not' auf RTL2 wurde die Neusser Diplom-Pädagogin Dr. Sarah Sophie Koch (31) bekannt. [...] Doch jetzt ist ihr Doktortitel erstmal futsch!
    Nachdem die Plagiate-Jäger der Plattform 'Vroniplag Wiki' Koch öffentlich vorgeworfen hatten, Teile ihrer Doktorarbeit abgeschrieben zu haben, wurde jetzt bekannt: Der Fakultätsrat der Philosophischen Fakultät der Düsseldorfer Heinrich-Heine-Universität hat ihr den Titel aberkannt. Victoria Meinschäfer, Sprecherin der Uni, zu uns: 'Der Doktortitel wurde ihr wegen wissenschaftlichen Fehlverhaltens entzogen.'"
  • DIE WELT: Uni entzieht TV-Moderatorin den Doktortitel "Die aus dem Fernsehen bekannte Pädagogin Sarah Sophie Koch soll in ihrer Dissertation wissenschaftlich nicht sauber gearbeitet haben. Wie die Heinrich-Heine-Universität bestätigte, entzog ihr der Fakultätsrat den Doktorgrad. Zuvor hatten Unterstützer der Plattform "Vroniplag Wiki" die Arbeit auf Plagiate untersucht."
  • NRZ Der Westen: Uni Düsseldorf entzieht TV-Pädagogin Koch den Doktortitel "Plagiatsfundstellen auf 40 von 139 Seiten – zu diesem Ergebnis kommt die Internetplattform "VroniPlag Wiki" bei der Untersuchung der Doktorarbeit von RTL2-TV-Pädagogin Sarah Sophia Koch. Wie die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) auf Anfrage bestätigt, wurde Koch der Doktortitel rückwirkend zum 5. Februar entzogen."
  • oe24: Schummel-Skandal um RTL2-Nanny "Die Internet-Plattform "Vroniplag Wiki" erhebt schwere Vorwürfe gegen RTL2-Nanny Sarah Sophie Koch. Sie soll große Teile ihrer Doktorarbeit "Mentalisierungsfähigkeit der Mutter und kindliche Bindung" abgeschrieben haben. Schon am 5. Februar wurde der Familientherapeutin nach einem Promotionsprüfungsverfahren der Philosophischen Fakultät der Düsseldorfer Heinrich Universität der Doktortitel wieder entzogen. Doch Koch legte Widerspruch ein."

17. März 2015Bearbeiten

  • DIE WELT: Sarah Sophie Koch: RTL-Pädagogin muss um Doktortitel bangen (Naemi Goldapp) "Die aus dem Fernsehen bekannte Pädagogin Sarah Sophie Koch soll in ihrer Dissertation wissenschaftlich nicht sauber gearbeitet haben. Wie die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf am Dienstag der 'Welt' bestätigte, entzog ihr der Fakultätsrat der Philosophischen Fakultät bereits am 5. Februar 2015 den Doktorgrad. Zuvor hatten Unterstützer der Plattform 'Vroniplag Wiki' die Arbeit auf Plagiate untersucht. [...]
    Inzwischen habe die Pädagogin von ihrem Recht Gebrauch gemacht, sich gegen den Vorgang zu wehren. Der Fall liegt nun beim Düsseldorfer Verwaltungsgericht. Aufgrund des laufenden Verfahrens will sich die Universität jedoch nicht weiter äußern."
  • Neuss-Grevenbroicher Zeitung: TV-Pädagogin Sarah Sophie Koch wurde Doktortitel entzogen (Susanne Genath) "Die Düsseldorfer Heinrich-Heine-Universität hat der Jüchener Fernseh-Pädagogin Sarah Sophie Koch den Doktortitel entzogen, und zwar rückwirkend zum 5. Februar 2015. [...]
    Koch will jedoch um ihren 2011 erworbenen Doktortitel kämpfen. Bereits vor der Entscheidung der Universität hatte sie, so erklärte Dienstag ihr Manager Hugo Winkels, Klage beim Verwaltungsgericht Düsseldorf (Az. 15 K 1920/15) eingereicht."
  • BILD: Nach Schummel-Vorwürfen: Teenie-Nanny Sarah Sophie Koch: Doktortitel weg! (Gerhard Altenhofen) "Das 'Promotionsprüfungsverfahren' [sic] der Philosophischen Fakultät der Düsseldorfer Heinrich-Uni [sic] endet nach BILD-Informationen jetzt damit, dass der bekannten Neusserin der Doktor-Titel 'aus triftigen Gründen' entzogen wird.
    Im Online-Katalog der Uni-Bibliothek ist bereits offiziell zu lesen, dass der Doktorgrad bereits am 5. Februar entzogen worden ist. [...]
    Gegen die Entscheidung der Uni hat Sarah Sophie Koch nach BILD-Informationen am Dienstagmorgen Klage am Verwaltungsgericht Düsseldorf eingereicht.
    Ein Sprecher der Hochschule: 'Wir schauen einem Verfahren gelassen entgegen.'"
  • Neuss-Grevenbroicher Zeitung: Doktortitel: TV-Pädagogin soll geschummelt haben (Susanne Genath) "Im Fernsehen bringt Sarah Sophie Koch Kindern und Eltern Regeln für guten Umgang bei. Im wirklichen Leben soll sie selbst getrickst haben. [...]
    Die Plagiatejäger der Plattform 'Vroniplag Wiki' werfen Koch öffentlich vor, Teile ihrer Doktorarbeit abgeschrieben zu haben.
    Die Mitstreiter von 'Vroniplag' hatten in der Vergangenheit schon andere Verfahren ins Rollen gebracht. So musste nicht nur der frühere CSU-Minister Karl-Theodor zu Guttenberg seinen Titel abgeben, sondern 2012 auch der FDP-Politiker Bijan Djir-Sarai aus dem Rhein-Kreis. [...]
    Die Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf will sich zu dem Verfahren nicht äußern. [...] Gemessen an der Zahl der in Düsseldorf jährlich abgelegten Dissertationen und Habilitationen (im Jahr 2011 waren es 418 Arbeiten) sei die Zahl der überführten Abschreiber, denen der Titel aberkannt werden müsse, 'verschwindend gering'."
  • Blick: Sarah Sophie Koch schummelte: RTL2-Nanny bangt um Doktor-Titel (Peter A. Frei) "Plagiatjäger der Internet-Plattform 'Vroniplag Wiki' werfen der Diplom-Pädagogin Dr. Sarah Sophie Koch (31) öffentlich vor, sie habe ihre Doktorarbeit 'Mentalisierungsfähigkeit der Mutter und kindliche Bindung' zum Teil abgeschrieben. [...] Berühmt wurde die Familientherapeutin als Beraterin für die Sendungen 'Teenager in Not' oder in ihrer RTL-Hauptrolle in 'Die Schulermittler'. [...] Doch das saubere Image der Frau Doktor hat nun einen ordentlichen Kratzer bekommen. [...]
    RTL2 steht auf jeden Fall hinter Koch. Zu Privatangelegenheiten wie dem laufenden Rechtsbehelfsverfahren wolle sich der Sender zwar nicht äussern, doch 'mit Sarah Sophie Koch verbindet uns eine langjährige hervorragende Zusammenarbeit.'"

16. März 2015Bearbeiten

  • BILD: Plagiate in ihrer Düsseldorfer Doktor-Arbeit? Schummel-Vorwürfe gegen Neusser RTL2-Pädagogin! (Gerhard Altenhofen) "Sie ist Diplom-Pädagogin, Familientherapeutin, Schauspielerin: Dr. Sarah Sophie Koch (31). [...] Die Plagiats-Jäger der Internet-Plattform 'VroniPlag' sagen, dass ihre Doktor-Arbeit mit dem sperrigen Titel 'Mentalisierungsfähigkeit der Mutter und kindliche Bindung' an der Düsseldorfer Heinrich-Heine-Universtät Plagiate [...] enthalte.
    Gegenüber BILD kommentierte Sarah Sophie Koch die Schummel-Vorwürfe so: 'Wir befinden uns im Rechtsbehelfsverfahren. Ich habe der Uni Düsseldorf eine Nachbesserung meiner Doktorarbeit angeboten, da sich der Vorhalt von Unzulänglichkeiten nicht auf meine Forschungsergebnisse bezieht, sondern lediglich auf den theoretischen Vorspann.'"
  • Westdeutsche Zeitung: TV-Pädagogin soll Teile ihrer Doktorarbeit kopiert haben (Susanne Genath) "Die Pädagogin, die in einer Praxis im Rhein-Kreis Neuss arbeitet und bereits für die TV-Serien „Teenager in Not“ (RTL II) und „Die Schulermittler“ (RTL) als Fachfrau herangezogen wurde, steht nun selbst unter Beobachtung. Die Plagiatejäger der Plattform „Vroniplag Wiki“ werfen Koch öffentlich vor, Teile ihrer Doktorarbeit abgeschrieben zu haben."

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki