FANDOM


Eine kritische Auseinandersetzung mit der Dissertation von Sarah Koch: Mentalisierungsfähigkeit der Mutter und kindliche BindungBearbeiten

Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Erstgutachterin: Prof. Dr. Gabriele Gloger-Tippelt, Zweitgutachterin: Prof. Dr. Christine Schwarzer. Tag der Disputation: 25. Januar 2011. Veröffentlicht: Düsseldorf 2011. → Nachweis Deutsche Nationalbibliothek

3. Februar 2015: Entzug des Doktorgrades durch den Fakultätsrat der Philosophischen Fakultät der HHU Düsseldorf. → OPAC HHU, abgerufen am 11. September 2017
September 2016: Rücknahme der Anfechtungsklage vor dem Verwaltungsgericht Düsseldorf. → Medienbericht

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.