Fandom

VroniPlag Wiki

Tmu/Fragment 100 03

< Tmu

31.354Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verschleierung
Bearbeiter
SleepyHollow02
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 100, Zeilen: 3-13
Quelle: Reißlandt 2002
Seite(n): 10, Zeilen: 11-18
Im November 2000 riefen die CDU und ihre bayerische Schwesterpartei ihre eigene

Zuwanderungskommissionen ins Leben. Ende April 2001 hat die Zuwanderungskommission der CSU unter Leitung von Günther Beckstein ihre Thesen zur Zuwanderungspolitik veröffentlicht.202 Anfang Mai 2001 hat dann auch die CDU-Zuwanderungskommission unter Vorsitz des saarländischen Ministerpräsidenten Müller ein Positionspapier unter dem Titel Zuwanderung steuern. Integration fördern vorgelegt.203 Das 22 Seiten umfassende CDU-Konzept überraschte selbst Kritiker durch seine Aufgeschlossenheit und Modernität, mit der alte Grundhaltungen insbesondere im Bereich von Integrationsförderung durch neue Sichtweisen und Lösungsansätze ersetzt wurden.


202 Vgl. Parteivorstand der CSU (Hrsg.), Thesen zur Zuwanderungspolitik, Beschluss vom 23.04.2001 in Bayreuth;

203 Vgl. Bundesvorstand der CDU (Hrsg.), Zuwanderung steuern. Integration fördern. Antrag an den Bundesausschuss vom 03.05.2001, in: http://www.cdu.de/wochenthema/zuwanderung/beschluss_zuwanderung.htm, 09.05.2001;

Im November 2000 riefen die CDU unter dem Vorsitz des saarländischen Ministerpräsidenten Peter Müller und ihre bayrische Schwesterpartei unter Leitung von Günther Beckstein eigene Zuwanderungskommissionen ins Leben, deren Ergebnisse Ende April (Beschluss des Parteivorstandes der CSU am 23.4.2001) bzw. Anfang Mai 2001 veröffentlicht wurden: Das 22 Seiten umfassende CDU-Konzept „Zuwanderung steuern. Integration fördern“ überraschte selbst Kritiker/innen durch seine Aufgeschlossenheit und Modernität, mit der alte Grundhaltungen insbesondere im Bereich von Integrationsförderung durch neue Sichtweisen und Lösungsansätze ersetzt wurden.
Anmerkungen

Kein Hinweis auf eine Übernahme.

Sichter
(SleepyHollow02) Schumann

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki