Fandom

VroniPlag Wiki

Tr/043

< Tr

31.285Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

IPTV und Mobile TV. Neue Plattformanbieter und ihre rundfunkrechtliche Regulierung

von Thorsten Ricke

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Tr/Fragment 043 02 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-08-22 19:42:42 Graf Isolan
Fragment, Gesichtet, Grünwald 2001, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Tr, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
fret
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 43, Zeilen: 2-6
Quelle: Grünwald 2001
Seite(n): 8, Zeilen: 7-12
Das digitale Fernsehen ist hingegen zunächst auch nicht mehr als ein Verfahren zur Übertragung von Fernsehsignalen vom Sender zum Empfänger. Bedient sich die analoge Technik hierzu aber elektromagnetischer Schwingungen, greift das digitale Fernsehen auf die aus der Computertechnik geläufigen Datenströme zurück. Digitales Fernsehen ist zunächst nicht mehr als ein neues Verfahren zur Übertragung von Fernsehsignalen vom Sender zum Empfänger. Bedient sich die analoge Technik hierzu elektromagnetischer Schwingungen, greifen digitale Standards auf die aus der Computertechnik geläufigen Datenströme zurück, die durch eine Aneinanderreihung von Nullen und Einsen entstehen.11
Anmerkungen

Keine zureichende Kennzeichnung.

Sichter
Graf Isolan

[2.] Tr/Fragment 043 14 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-08-22 20:30:24 Graf Isolan
BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, Grünwald 2001, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Tr

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
fret
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 43, Zeilen: 14-21
Quelle: Grünwald 2001
Seite(n): 9-10, Zeilen: S.9, 28-34 - S.10, 1-2
Insgesamt ist das erforderliche System also ungleich komplexer als ein analoges. Es kennt eine Reihe zusätzlicher Komponenten, die der althergebrachten Technik fremd sind.42 Sie lassen sich grob unterteilen in Techniken, die das digitale Fernsehen zu seiner Funktionsfähigkeit zwingend voraussetzt (Komponenten im engeren Sinne), und solche, die allein gewisse Zusatzfunktionen des Digitalfernsehens ermöglichen, ohne dass das Funktionieren des Übertragungsvorgangs selbst von ihnen abhängt (Komponenten im weiteren Sinne).43

42 Christmann, ZUM 2009, 7, 7 f.

43 So die Einteilung nach Grünwald, Analoger Switch-Off, 10.

[Seite 9]

Das dazu erforderliche System ist ungleich komplexer als ein analoges. Es kennt eine Reihe zusätzlicher Komponenten, die der althergebrachten Technik fremd sind. Sie lassen sich grob unterteilen in Techniken, die das digitale Fernsehen zu seiner Funktionsfähigkeit zwingend voraussetzt, und solche, die allein gewisse Zusatzfunktionen des Digitalfernsehens ermöglichen, ohne dass das Funktionieren des Übertragungsvorgangs selbst von ihnen abhängt.

[Seite 10]

Im Folgenden soll diesbezüglich von Komponenten im engeren und im weiteren Sinne gesprochen werden.21

Anmerkungen

Keine hinreichende Kennzeichnung der übernommenen Passagen.

Sichter
Graf Isolan


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Graf Isolan, Zeitstempel: 20120822203240

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki