Fandom

VroniPlag Wiki

Tr/087

< Tr

31.373Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

IPTV und Mobile TV. Neue Plattformanbieter und ihre rundfunkrechtliche Regulierung

von Thorsten Ricke

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Tr/Fragment 087 06 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-08-05 21:41:43 Fret
BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, Karstens 2006, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Tr

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
SleepyHollow02
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 087, Zeilen: 06-08
Quelle: Karstens 2006
Seite(n): 89, Zeilen: 22-24
Wenn etwa in einem Innenstadtbereich auch nur ein paar Tausend Leute gleichzeitig über UMTS ein Fußballspiel verfolgen möchten, bricht das Netz zusammen. 218

218 Sauter, Grundkurs Mobile Kommunikationssysteme, 156; Karstens, Fernsehen digital, 89; Gersdorf, Der Rundfunkbegriff, 17; Sattler, in: Picot/Bereczky/Freyberg (Hrsg.). Triple Play, 152, 154; Breunig, MP 2006, 550, 551; Petrovic/Fallenböck/Kittl/Langl, Mobile TV in Österreich, 8; Gersdorf, Internet über Rundfunkfrequenzen, 22.

Wenn etwa in einem Innenstadtbereich auch nur ein paar Tausend Leute gleichzeitig über UMTS ein Fußballspiel verfolgen möchten, bricht das Netz zusammen.
Anmerkungen

Die Quelle ist genannt, allerdings nur als zweite von insgesamt sieben Quellen. Auch deshalb kann der Leser nicht von einem wörtlichen Zitat aus dieser Quelle ausgehen.

Sichter
(SleepyHollow02), Hindemith


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:SleepyHollow02, Zeitstempel: 20150329164917

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki