Fandom

VroniPlag Wiki

Tr/129

< Tr

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

IPTV und Mobile TV. Neue Plattformanbieter und ihre rundfunkrechtliche Regulierung

von Thorsten Ricke

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Tr/Fragment 129 20 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-07-21 13:44:27 Hotznplotz
BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Tr, Zerdick et al. 2001

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
fret
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 129, Zeilen: 20-24
Quelle: Zerdick et al. 2001
Seite(n): 182; 184, Zeilen: 21-24; 17-18
Schließlich entsteht ein fruchtbares Zusammenspiel von Wettbewerb und Partnerschaft (sog. Co-opetition).394 Der Markterfolg der Unternehmen ist aneinander gekoppelt, da der Nachfrager erst durch das mit Hilfe des Wertschöpfungsnetzwerks entstandene Systemprodukt ganzheitliche Produktlösungen erhält, die sich gegenüber Konkurrenzprodukten durchsetzen müssen.

[394 Vgl. hierzu Jansen, Konkurrenz und Kooperation, 1 ff.; Brandenburger/Nalebuff, Coopetition, 25; Hagel, McKinsey Quarterly 1/1996, 4, 6; Zerdick/Picot/Schrape, Internet-Ökonomie, 182.]

[S. 184, Z. 17-18]
  • Innerhalb der Business Webs entsteht ein fruchtbares Zusammenspiel von Wettbewerb und Partnerschaften („Coopetition“).251

[S. 182, Z. 21-24]

Der Markterfolg dieser Unternehmen ist aneinander gekoppelt, da der Nachfrager erst durch das im gesamten Wertschöpfungsnetz entstandene Systemprodukt ganzheitliche Problemlösungen erhält, die sich gegenüber Konkurrenzprodukten durchsetzen müssen.


[251 vgl. Browning/Reiss 1998, S. 112]

Anmerkungen

Die Quelle wird lediglich als eine von vieren genannt. Es wird nicht deutlich, dass es sich bei beiden Sätzen um praktisch wörtliche Aufnahmen handelt. Der zweite Satz ist zudem durch die Fußnote nicht abgedeckt (wenn man davon absieht, dass für Zerdick/Picot/Schrape für den ersten Satz ohnehin eine falsche Seitenzahl angegeben wird).

Sichter
Hotznplotz


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hotznplotz, Zeitstempel: 20120721134637

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki