Fandom

VroniPlag Wiki

Tr/222

< Tr

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

IPTV und Mobile TV. Neue Plattformanbieter und ihre rundfunkrechtliche Regulierung

von Thorsten Ricke

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Tr/Fragment 222 25 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-07-10 14:40:37 Fret
3. Strukturpapier DLM 2003, BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Tr

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
fret
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 222, Zeilen: 25-30
Quelle: 3. Strukturpapier DLM 2003
Seite(n): 10, Zeilen: 7-10
(3) Realitätsnähe der dem Rezipienten präsentierten Inhalte

Ausschlaggebend für die Realitätsnähe der beim Rezipienten präsentierten Inhalte ist die »Kraft der bewegten Bilder«. Die Kombination von Bild und Ton, insbesondere bei Live-Berichterstattungen, hat eine Suggestivkraft, die dem Rundfunk wesensimmanent ist. Das Beeinflussungspotenzial ist je größer, desto realitätsnäher und authentischer die Präsentation ist und den Rezipienten mit sei[ner ganzen Persönlichkeit einbindet. ...795]


795 DLM, Drittes Strukturpapier, 10; Schulz, in: Hahn/Vesting (Hrsg.), §2 RStV, Rn. 52; Bornemann, MMR 2006, 275, 278 f.; Bullinger, JZ 1996, 385, 387; vgl. auch jüngst BVerfGE 119, 181, 214 f.

- Realitätsnähe der dem Rezipienten präsentierten Inhalte

Die „Kraft der bewegten Bilder“ ist hier ausschlaggebend. Die Kombination von Bild und Ton hat eine Suggestivkraft, die dem Rundfunk wesensimmanent ist. Das Beeinflussungspotenzial ist je größer, desto realitätsnaher, authentischer die Präsentation ist.

Anmerkungen

Quelle wird angegeben, die weitgehend wörtliche Übernahme jedoch nicht kenntlich gemacht. Die Vielzahl der Quellen verschleiert den legitimatorischen Charakter der Quellennennung eher, denn dass sie ihn betont.

Sichter
Guckar


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Fret, Zeitstempel: 20120710144021

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki