Wikia

VroniPlag Wiki

Ut/Fragment 078 07

< Ut

31.147Seiten in
diesem Wiki
Diskussion0


Typus
KeinPlagiat
Bearbeiter
Graf Isolan, Guckar
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 78, Zeilen: 7-27
Quelle: Neumann 2005
Seite(n): 20, Zeilen: 1, 3-8, 11-27
4.3.3.2 Patientenkategorien

<br>1. Mobile Patienten (stationär und ambulant) <br>2. Immobile, d.h. bettlägerige Patienten (aufklärungsfähig) <br>3. Intensivmedizinische Patienten

4.3.3.3 Untersuchungskategorien <br><u>CT des Kopfes ohne und mit Kontrastmittel</u> <br>1. Schichtkollimation Schädel-Basis: 5 mm <br>2. Schichtkollimation Neurocranium: 8 mm <br>3. Röhrenstrom: 400 mAs <br>4. Röhrenspannung: 140kV

<u>CT des Thorax nur mit Kontrastmittel</u> <br>1. Schichtkollimation: 5 mm <br>2. Tischvorschub: 7,5 mm <br>3. Röhrenstrom: 180 mAs <br>4. Röhrenspannung: 140kV

<u>Die Untersuchungsprotokolle umfassten folgenden Ablauf:</u> <br>1. Erstellen eines Tomogramms <br>2. Einstellen der Schichtebenen <br>3. (nur bei CT Kopf): Erster Untersuchungsdurchgang ohne Kontrastmittel <br>4. Gabe von Kontrastmittel <br>5. Untersuchungsdurchgang mit Kontrastmittel

[Zeile 1]

2.2 Patientenkategorien

[Zeilen 3-8]

<br>1. Mobile Patienten, sowohl stationär als auch ambulant <br>2. Bettlägerige Patienten, die über den Untersuchungsablauf, Risiken und Nebenwirkungen der Untersuchung und der Gabe von Kontrastmittel aufgeklärt werden konnten. <br>3. Intensivmedizinische Patienten, die nicht aufgeklärt werden konnten.

2.3 Untersuchungskategorien

[Zeilen 11-27]

<br>1. CT des Kopfes ohne und mit Kontrastmittel <br>a. Schichtkollimation Schädel-Basis: 5 mm <br>b. Schichtkollimation Neurokranium: 8 mm <br>c. Röhrenstrom: 400 mAs <br>d. Röhrenspannung: 140 kV

<br>2. CT des Thorax nur mit Kontrastmittel <br>a. Schichtkollimation: 5 mm <br>b. Tischvorschub: 7,5 mm <br>c. Röhrenstrom: 180 mAs <br>d. Röhrenspannung: 140 kV

Die Untersuchungsprotokolle umfassten an beiden Untersuchungsgeräten gleichsam den folgenden Ablauf: <br>1. Erstellen eines Tomogramms <br>2. Einstellen der Schichtebenen <br>3. (nur bei CT Kopf): Erster Untersuchungsdurchgang ohne Kontrastmittel <br>4. Gabe von Kontrastmittel <br>5. Untersuchungsdurchgang mit Kontrastmittel

Anmerkungen

Formal kein Plagiat, da Neumanns Dissertation nach der Habilitationsschrift veröffentlicht wurde. Es gibt allerdings Indizien, die darauf hinweisen, dass eine Version der Dissertation Neumanns schon bei der Fertigung der Habilitationsschrift vorlag (siehe z.B. Ut/Fragment_101_01)

Sichter
Guckar

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki